Das Neutrino für Anfänger.

28/01/2014 - 11:18 von wernertrp | Report spam
Das Neutrino für Anfànger.

- Reisen alle Neutrino so schnell ? knapp unter c ?
- Gibt es auch langsame Neutrinos ?
- Wie reagieren Neutrinos mit Atomkernen über die schwache Wechselwirkung ?
- Wie lange muß ein Neutrino wie nahe und wie lange bei einem Atomkern sein um zu wechselwirken ?
- Können Neutrinos einen Neutronenstern durchqueren ?
- Wie stellt man sich die Oszillation der Neutrinos in seinen drei Neutrinoformen vor e-,my-; tau- ?
- Bedeutet es das alle drei Neutrinosorten alle drei Zustànde wahrnehmen wàhrend sie sich bewegen ?
- Oder bedeutet es sie reagieren bei der Wechselwirkung mit Kernen auf diese drei unterschiedlichen Arten ?
- Wann erscheinen erste Meßwerte der Neutrinomasse-Ruhemasse vom Katrin Experiment ?
- Wie ist das Verhàltnis von Ruhemasse zu kinetischer Energie nach E=mc-quadrat
- Liegt die Ruhemasse unter 0,2eV ?
- Wie kann man von Ruhemasse reden wenn die Neutrinos sowieso immer knapp unter c sind ?
 

Lesen sie die antworten

#1 Roland Franzius
28/01/2014 - 12:39 | Warnen spam
Am 28.01.2014 11:18, schrieb wernertrp:
Das Neutrino für Anfànger.

- Reisen alle Neutrino so schnell ? knapp unter c ?



Wie üblich haben Wellen meist keine Geschwindigkeit. c ist die
Porportionalitàtskonstante zwischen Frequenz und Wellenlànge. Die
Signalgeschwindigkeit ist eine Gruppengeschwindigkeit. Sowas kann man
also anhand von Signalen von Neutrinopulsen messen, allerdings kann man
die Pulsgeschwindigkeit nicht genügend genau messen, um die
Neutrinomasse bestimmen zu können.

Die steckt im Phytagoras der Dispersionrelation für Frequenz, Wellenzahl
und Comptonwellenzahl.

(omega/c)^2 = (m c/hquer)^2 + k^2

- Gibt es auch langsame Neutrinos ?



Nur wenn man sich nebenher bewegt, wie sonst auch im Leben.

Gibt es langsam abgefeuerte Pistolenkugeln?

Neutrinos entstehen bei Kernzerfàllen und haben daher im Ruhesystem des
Kerns, aus dem sie stammen, immer ein Millionen-Millardenfaches an
Energie ihrer angenommenen Ruhemasse. Daher haben sie
Lichtgeschwindigkeit außer für parallel dazu fliegendes Licht und
Neutrinos.

- Wie reagieren Neutrinos mit Atomkernen über die schwache Wechselwirkung ?



Garnicht. Neutrinos sind ungeladene, masselose Elektronen, die statt mit
Licht mit massiven Z-und W- Feldern mit anderen Teilchen reagieren. Da
die Quanten dieser Anregungen sehr große Massen besitzen, ist ihre
zufàllige Erzeugung im Vorbeiflug praktisch 0. Man braucht meterdicke,
besondrs neutrino-sensitive Kern-Materialen, um aus Milliarden Neutrinos
ein einziges herauszufangen.

- Wie lange muß ein Neutrino wie nahe und wie lange bei einem Atomkern sein um zu wechselwirken ?



Geht nur per Durchflug durch sehr viele hintereinander.

- Können Neutrinos einen Neutronenstern durchqueren ?



Jegliche Materie ist für Neutrinos durchsichtig. Das hört erst in
Plasmen mit Temperaturen auf in denen die Wechselwirkungsbosonen frei
existieren. Also nur wàhrend des Urknalls.

In den Fusionsprozessen der Sterne transportieren die Neutrions Energie
momentan nach außen, wàhrend geladene Teilchen und Photonen lokal im
Plasma gefangen sind, als sei es verspiegelt. Die im Plasma gebundene
innere Energie gelangt nur durch Wàrmeleitung, Konvektion oder Explosion
nach außen.

- Wie stellt man sich die Oszillation der Neutrinos in seinen drei Neutrinoformen vor e-,my-; tau- ?



Es existieren natürlich einfache Diracmodelle, die aber noch nicht ein
ein vereinheitlichtes Schema passen. Viele mathematische Grundannahmen
des Standardmodells mit seiner einfachen Gruppenstruktur und dem
Reduktionsschema der Renormierungen treffen nicht mehr im gedachten
Rahmen zu, wenn man annimmt, dass die Neutrinos massiv sind.

- Bedeutet es das alle drei Neutrinosorten alle drei Zustànde wahrnehmen wàhrend sie sich bewegen ?



In der Quantentheorie betrachtet man keine Bewegungen. Man betrachtet
die Statistik von Messungen. Das meiste, was dann dazu bewegt gesagt
wird, ist Kindergartenphysik mit Äpfel und Birnen.

- Oder bedeutet es sie reagieren bei der Wechselwirkung mit Kernen auf diese drei unterschiedlichen Arten ?



Die Nachweise splitten im Nachweis auf nach der Umwandlung in die
jeweiligen massiven geladenen Myonen, deren Spuren im Magnetfeld man
anhand der spezifischen Masse unterscheiden kann.

- Wann erscheinen erste Meßwerte der Neutrinomasse-Ruhemasse vom Katrin Experiment ?



Muss man mal anrufen.

- Wie ist das Verhàltnis von Ruhemasse zu kinetischer Energie nach E=mc-quadrat
- Liegt die Ruhemasse unter 0,2eV ?
- Wie kann man von Ruhemasse reden wenn die Neutrinos sowieso immer knapp unter c sind ?



s.o.


Roland Franzius

Ähnliche fragen