Forums Neueste Beiträge
 

Das PostShow_Include plus PostShow.ds im Test!

29/06/2008 - 15:18 von Karl-Heinz Rademacher | Report spam
Hallo zusammen,

ich teste seit einigen Wochen das PostShow_Include plus PostShow.ds mit
sehr unterschiedlichen Erfolg.

Das PostShow_Include ist eine von Thomas Barghahn modifizierte Version,
in der nun beliebig viele /eigene/ FQDN's eingetragen werden koennen.
Der
include-file kopiert ggf aus einer direkten Antwort auf mein Posting die
M-ID usw in die "PostShow.txt".

Fuer das PostShow.ds als eigenstaendiges Skript ist ein Tastenkuerzel
oder
Icon zu vergeben, so das nach der Eingabe dieses Kuerzels die
PostShow-Box mit dem Inhalt 'From:', 'NG:', 'Subject', 'Date' und
'Message-ID' angezeigt wird.

Alle weiteren Infos zu dieser Skript-Kombi koennen auf einer von mir
erstellten Testseite nachgelesen werden.

Getestet habe ich diese Kombi /nur/ mit Dialog selbst, *ohne* Hamster!
Dabei wurden mir zum Anfang der Test's, wenn ueberhaupt nur die
Eintraege
auf direkte Antworten angezeigt die via news.t-online.de eingegangen
waren. Fuer news.albasani.net, news.individual.de und news.arcor.de war
die Anzeige nach Eingabe des Tastenkuerzels gleich *0*

Hinzu kam, dass 4D nach dem Klick auf Continue (PostShow-Box) in den
meisten Faellen bei einer nachfolgenden Aktion meinerseits direkt
eingefroren war.

Es stellte sich nun herraus das "FaceView.exe" dieses Phaenomen
verursacht hatte. FaceView.exe wird in der Regel zur Anzeige des eigenen
Face benoetigt. Ich habe nun den Wert fuer die Anzeige des Face in der
FaceView.ini von "CutTime=0" nach "CutTime" geaendert. Nun wird das
Face nach 10sec aus dem Speicher geloescht.

Das hatte nun zur Folge, dass solange FaceView.exe *nicht* aktiv ist
alle direkten Antworten wie oben beschrieben in der PostShow-Box fuer

[x] news.t-online.de
[x] news.individual.de
[x] news.arcor.de

ohne weitere Probleme angezeigt werden. Allein fuer news.individual.de
konnte ich mangels (moeglicherweise) fehlender Serverinformationen, die
je nach Anbietern unterschiedlich sein koennen, keine Anzeige
feststellen.

Mich wuerde nun mal interessieren und das ist auch gleichzeitig meine
Bitte an die Gruppe, diese Skript-Kombi mit Dialog zu testen um zu sehen
ob dieses Phaenomen mit FaceView.exe nur ein Einzelfall meinerseits ist.
Positive Testergebnisse in der Kombination Dialog->Hamster liegen mir
bereits vor.

Hier nun meine noch vorlaeufige Testseite:

http://kh-rademacher.de/test/PostSh...ow_ds.html

Gruss
Karl-Heinz

http://kh-rademacher.de/4d
http://kh-rademacher.de/face
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann Hippen
29/06/2008 - 15:38 | Warnen spam
Karl-Heinz Rademacher schrieb in d.c.s.4-d:

[...]

http://kh-rademacher.de/test/PostSh...ow_ds.html



Verstehe mich bitte nicht falsch aber mich würde nur mal interessieren wo
der Sinn bzw. der Unterschied liegt zu folgendem Vorgehen:

1.)
Ich erstelle einen Ordner FollowUps
2.)
In 'Scoring & Actionen gebe ich folgendes ein:

| !copy(followups) References {(hesa\.ath\.cx|hamsterfan\.de\.vu)>(\s*<[^<]+>){0,9}$} :{(hesa\.ath\.cx|hamsterfan\.de\.vu)}

Hier kann ich beliebig viele FQDNs angeben, im Beispiel zwei, und auch die
gewünschte Antworttiefe steuern.

Das ist alles um direkte Antworten sofort zu sehen und das unabhàngig von
irgendwelchen vom Server übertragenen Daten, mit dem das Script ja, nach
deiner Aussage, Probleme mit zum Beispiel news.individual.de hat.

Eine Zeile statt zweier Scripte (noch dazu abhàngig von Serverdaten)
scheint mir ökunomischer. Zumal ist diese eine Zeile noch flexibler zu
handhaben.
Wenn man zwei dieser Zeilen einbaut wàre z.B. vorstellbar:
nur direkte Abtworten in den Ordner Followups und Antworten im Thread in
den Ordner OwnThread.

Cu, Hermann Hippen.
Das Ding, das du möchtest,
gibt es nie im Schlussverkauf.

Ähnliche fragen