Das Problem mit dem zweiten thermodynamischen Hauptsatz

29/05/2011 - 15:13 von Peter | Report spam
Das Problem mit dem zweiten thermodynamischen Hauptsatz ist nicht etwa,
dass er falsch wàre.

Das Problem ist, dass es kein ideales thermodynamisches Äquilibrium
gibt. Der zweite themodynamische Hauptsatz bezieht sich auf eine
Situation, die es im strengen Sinne nicht gibt.

http://www.loschmidt.cz/pdf/warmegl...ichtes.pdf
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Rohling
29/05/2011 - 15:46 | Warnen spam
Peter wrote in news:irtgor$ver$:

Das Problem mit dem zweiten thermodynamischen Hauptsatz ist nicht etwa,
dass er falsch wàre.

Das Problem ist, dass es kein ideales thermodynamisches Äquilibrium
gibt.




Was issn ein Äquilibrium?


Gruß R.R.

Ich bin unschuldig, ich hab sie nicht gewàhlt!

Ähnliche fragen