Das Sombrero-Experiment -- aka Newton's bucket

10/04/2016 - 16:37 von Sven | Report spam
Ich schlage folgendes Gedankenexperiment vor:

ich befinde mich mit meiner Kapsel allein im Raum, weit und breit kein Universum - einfach allein. Außerhalb der Kapsel existiert gar nichts. In der Hand habe ich einen Kreisel, an dessen Rand Troddeln befestigt sind, wie bei einem Sombrero. Die Troddeln zeigen vorwiegend in verschiedene Richtungen, da es keine nennenswerte Gravitation gibt.

Nun drehe ich den Kreisel auf der Tischplatte. Frage: wie werden sich die Troddeln verhalten? Werden sie sich nach außen orientieren, oder etwas anderes tun, und wenn ja, was?

Gruß
Sven
 

Lesen sie die antworten

#1 Gregor Scholten
10/04/2016 - 17:52 | Warnen spam
Am 10.04.2016 um 16:37 schrieb Sven:

Ich schlage folgendes Gedankenexperiment vor:

ich befinde mich mit meiner Kapsel allein im Raum, weit und breit
kein Universum - einfach allein. Außerhalb der Kapsel existiert gar
nichts.



Gar nichts, also auch Raum und Zeit nicht? Dann würde ja der Raum ja an
der àußerten Schicht der Kapselwand einen Rand haben. So ein Rand des
Raumes wàre jedoch theoretisch sehr schwierig zu beschreiben, was eine
Beantwortung deiner Frage sehr problematisch machen würde.

In der ART kann so ein Rand des Raumes eigentlich nur eine Singularitàt,
ein Zustand unendlich starker Krümmung der Raumzeit, sein, und so eine
Singularitàt ist nach der ART-Feldgleichungen nur möglich, wenn die
Energiedichte unendlich groß ist. Es müsste also ein Zustand unendlicher
Energiedichte um deine Kapsel herum existieren, was wohl im Widerspruch
zu deiner Pràmisse "Außerhalb der Kapsel existiert gar nichts" stünde.


In der Hand habe ich einen Kreisel, an dessen Rand Troddeln
befestigt sind, wie bei einem Sombrero. Die Troddeln zeigen
vorwiegend in verschiedene Richtungen, da es keine nennenswerte
Gravitation gibt.



"Keine nennenswerte Gravitation" stünde im Widerspruch dazu, dass um
deine Kapsel herum eine Singularitàt sein müsste.


Nun drehe ich den Kreisel auf der Tischplatte. Frage: wie werden sich
die Troddeln verhalten? Werden sie sich nach außen orientieren, oder
etwas anderes tun, und wenn ja, was?



Vermutlich würde die um deine Kapsel herum befindliche Singularitàt die
Rolle der fernen Massen im Machschen Prinzip übernehmen.

Falls es keine Singularitàt geben soll, der Raum aber trotzdem einen
Rand haben soll, nimmst du eine Situation an, die in der ART nicht
möglich ist, die ART kann dann keine Antwort auf deine Frage bieten.

Ähnliche fragen