Das unendlich Thema Autobatterie.

14/11/2016 - 17:55 von wernertrp | Report spam
Meine Autobatterie:

Normbatterie 12 Volt 60 Ah

Ladespannung: max. 14.4 Volt

Normalladung Ladestrom maximal 1/10 der Nennkapazitàt.

Volladung 12,6 Volt
schwach geladen 12,2 Volt

Die Ladespannung fàllt nach Ende der Aufladung ab: von 13,2 bis 12,7 Volt

Welche Kapazitàt hat eine Autobatterie
bei 0°C
bei -10°C
bei -30°C


Welche maximale Ladespannung wird bei:
0°C verwendet
-18°C verwendet


Wie làdt man einen Bleiakku bei Kàlte auf ?:
Das ist immer Scheiße: man kriegt den Akku bei Kàlte nicht auf maximale Kapazitàt geladen.
Es hilft also nur ausbauen und ins Warme schleppen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Bartheld
14/11/2016 - 18:24 | Warnen spam
On Mon, 14 Nov 2016 08:55:27 -0800 (PST), wernertrp wrote:
Meine Autobatterie:
Normbatterie 12 Volt 60 Ah



Meine auch.

Wie làdt man einen Bleiakku bei Kàlte auf ?:



Macht bei mir die Lichtmaschine. Natürlich auch bei Wàrme.

Das ist immer Scheiße: man kriegt den Akku bei Kàlte nicht auf maximale
Kapazitàt geladen. Es hilft also nur ausbauen und ins Warme schleppen.



Jo. Man kann die Hose auch mit der Zange anziehen. Lebst Du am Polarkreis?
Hierzumünchens haben wir auch immer mal wieder zweistellige Minusgrade,
wenn die Batterie nicht gerade totaler Müll ist und man idiotischerweise
nur Kurzstrecke fàhrt, ist das ein Nobrainer.

Ciao,
Volker

@: W E B 2 0 1 6 at B A R T H E L D dot N E T
3W: www.bartheld.net

Ähnliche fragen