Das Weltall besteht aus 10 hoch 80 Gravitonen und 10 hoch 81 Vaconen, und sonst aus nichts

19/03/2010 - 14:54 von Bin Bundeslade | Report spam
Das Weltall besteht aus 10 hoch 80 Gravitonen und 10 hoch 81 Vaconen,
und sonst aus nichts.

Sorry, Vogel.

Der Raumbereich, in dem sich ein Proton ( = ungefàhr 1 Vacon + 1
Graviton ) befindet ist
10 hoch -30 Kubikmeter.


Eine Kugel mit 16 Mrd Lichtjahren Durchmesser
hat ( 300.000 * 1000 m * 365 * 24 * 60 * 60 ) hoch 3 Volumen
( =! V )

V ist also 10 hoch (15*3) Kubikmeter.

Nun existieren in unserem Cosmos 10 hoch 80 Protonen, also 10 hoch 80
Gravitonen.

10 hoch -30 paßt 10 hoch 30 mal in einen Kubikmeter rein, und somit

haben wir 10 hoch ( 45 + 30 ) plus 10 hoch 80 ( von den Protonen ) 10 hoch 81

Vaconen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Vogel
20/03/2010 - 15:11 | Warnen spam
Bin Bundeslade wrote in
news::


Nun existieren in unserem Cosmos 10 hoch 80 Protonen, also 10 hoch 80
Gravitonen.



Quatsch?



10^80 + 1




Selber denken macht klug.

Ähnliche fragen