Das wirft ein paar kleine Fragen auf

21/10/2011 - 14:31 von Aguirre | Report spam
"Sirius nàhert sich unserem Sonnensystem, allerdings mit stetig
abnehmender Geschwindigkeit. So betrug sie vor 2000 Jahren noch
ungefàhr 32.000 km/h, im Jahr 2000 n. Chr. etwa 31.300 km/h und im
Jahr 3000 n. Chr. wird sich der Wert nur noch auf rund 31.000 km/h
belaufen. In den folgenden Jahrtausenden wird sie sich weiter
verlangsamen. In etwa 64.000 Jahren wird Sirius zu unserem
Sonnensystem mit ca. 7,86 Lichtjahren die größte Annàherung erreicht
haben und die scheinbare Helligkeit wird bei -1,68 mag liegen. In den
Folgejahren wird sich die Entfernung zu unserem Sonnensystem wieder
stetig erhöhen."
So steht es in Wikipedia.

Wie kommt man auf diese Berechnung bzw Aussage?
Danke im Voraus.
 

Lesen sie die antworten

#1 Leo Baumann
21/10/2011 - 14:54 | Warnen spam
Aguirre wrote:
"Sirius nàhert sich unserem Sonnensystem, allerdings mit stetig
abnehmender Geschwindigkeit. So betrug sie vor 2000 Jahren noch
ungefàhr 32.000 km/h, im Jahr 2000 n. Chr. etwa 31.300 km/h und im
Jahr 3000 n. Chr. wird sich der Wert nur noch auf rund 31.000 km/h
belaufen. In den folgenden Jahrtausenden wird sie sich weiter
verlangsamen. In etwa 64.000 Jahren wird Sirius zu unserem
Sonnensystem mit ca. 7,86 Lichtjahren die größte Annàherung erreicht
haben und die scheinbare Helligkeit wird bei -1,68 mag liegen. In den
Folgejahren wird sich die Entfernung zu unserem Sonnensystem wieder
stetig erhöhen."
So steht es in Wikipedia.

Wie kommt man auf diese Berechnung bzw Aussage?
Danke im Voraus.

Aguirre, mein Physik-Prof im FB Nachrichtentechnik war ein alter Haudegen,
der hatte immer Recht:
Seine Antwort wàre jetzt ganz klar: F=m*a

mfG Leo :-)

Ähnliche fragen