Data Acces Object

21/03/2008 - 19:11 von MarcoGomez | Report spam
Hallo,

ich implementiere (zunàchst UML) das Pattern Data Acces Object gemàß
folgender Vorlage (nur in C#):
http://foox.at/htl/20062007/Java/Ja...bject.html
nun würde ich gerne die Methode GetUser implementieren. Da die SQL
Befehle in die Factory gekapselt sind, muss man einen Weg finden den
User zu bestimmen, ohne SQL zu benutzen. Sprich, ich benötige einen
Parameter für die GetUser() Methode.

Nun die Frage, kann ich das anhand der ID machen, sprich GetUser(int
id)?
Das würde bedeuten, egal welche Datenquelle benutzt würde (ob
Datenbank, XML oder sonst was) man immer eine ID benötigen würde. Weiß
nun nicht ob das so in Ordnung ist.

LG Marco
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
21/03/2008 - 20:10 | Warnen spam
Hallo Marco,

ich implementiere (zunàchst UML) das Pattern Data Acces
Object gemàß folgender Vorlage (nur in C#): [...] .. Java [...]



Bevor Du zu stark in Java und UML eintauchst - kurze Frage ...
Du kennst aber die DB-unabhàngigen .NET Klassen
und Konzepte und Du kennst LINQ und VS 2008, mit dem
Du ggf. halb automatisch OR-Mapper erzeugen kannst:

[Gewusst wie: Hinzufügen von Code zu DataSets in N-Tier-Anwendungen]
http://msdn2.microsoft.com/de-de/li...31257.aspx

[LINQ]
http://dzaebel.net/LINQ.htm

____________
[ADO.NET 2.0]
http://msdn2.microsoft.com/de-de/li...37722.aspx

DbProviderFactory, DbConnection, DbCommandBuilder, etc.?

[DbConnectionStringBuilder-Klasse (System.Data.Common)]
http://msdn2.microsoft.com/de-de/li...ilder.aspx

Also etwa so:

DbConnectionStringBuilder b = new DbConnectionStringBuilder();
b.Add("User ID", "John Jones");


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen