Data Migration Framework - Datensatzsperrung

09/03/2009 - 18:48 von Harald Battran | Report spam
Hallo,

ich versuche gerade mein Glück mit dem DMF für CRM 3.0 und stosse
immerwieder auf ein Problem.

Ich habe die CDF-Tabellen in Access eingebunden um sie mittels VBA zu
befüllen.

Allerdings sind die customized Felder in Account und Contact ja ein
eigenen Tabellen Account_ext und Contact_ext.

Jedesmal wenn ich die Daten in der _ext-Tabelle updaten möchte erhalte
ich die Meldung:

Laufzeitfehler '3197': Das Microsoft Office Access-Datenbankmodul hat
den Vorgang angehalten, da Sie und ein weiterer Benutzer gleichzeitig
versuchen, dieselben Daten zu àndern.

Ich denke es liegt an stored proceduren und triggern der CDF-
Datenbank. Wer kann mir hier auf bitte die Sprünge helfen welchen
Denkfehler ich begehe.

Ich versuche jetzt seit 4 Tagen diese Tabellen zu füllen und scheitere
mit allen Vorgehensweisen daran, dass die beiden Tabellen Account und
Account_ext anscheinend auf der SQL-Ebene verlinkt sind.

Sorry bin kein SQL-Crack um mal eben die SQL-Datenbank anzupassen.

Danke für jeden Hinweis

Harald
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen Beck
09/03/2009 - 22:28 | Warnen spam
"Harald Battran" schrieb im Newsbeitrag
news:

ich versuche gerade mein Glück mit dem DMF für CRM 3.0 und stosse
immerwieder auf ein Problem.

Ich habe die CDF-Tabellen in Access eingebunden um sie mittels VBA zu
befüllen.

Allerdings sind die customized Felder in Account und Contact ja ein
eigenen Tabellen Account_ext und Contact_ext.

Jedesmal wenn ich die Daten in der _ext-Tabelle updaten möchte erhalte
ich die Meldung:

Laufzeitfehler '3197': Das Microsoft Office Access-Datenbankmodul hat
den Vorgang angehalten, da Sie und ein weiterer Benutzer gleichzeitig
versuchen, dieselben Daten zu àndern.

Ich denke es liegt an stored proceduren und triggern der CDF-
Datenbank. Wer kann mir hier auf bitte die Sprünge helfen welchen
Denkfehler ich begehe.

Ich versuche jetzt seit 4 Tagen diese Tabellen zu füllen und scheitere
mit allen Vorgehensweisen daran, dass die beiden Tabellen Account und
Account_ext anscheinend auf der SQL-Ebene verlinkt sind.

Sorry bin kein SQL-Crack um mal eben die SQL-Datenbank anzupassen.



Hallo Harald,

im Zweifel ist diese Access-Version hier nicht in der Lage, diese Tabelle zu
befüllen. Mit welcher Version arbeitest du?

Viele Grüße,
Jürgen
Jürgen Beck
Dipl. Kfm./Wirtschaftsinformatik
MVP, MCSD.NET, MCITP SQL Server 2005/2008, MCDBA, MCSE
Microsoft Certified Business Management Solutions Professional
Microsoft Certified CRM Developer
Microsoft Certified Trainer


ComBeck IT Services & Business Solutions
Microsoft Gold Certified Partner
Microsoft Small Business Spec ialist
Developing & Supporting Business Applications from small business to big
enterprises covering scores of sectors
Web: http://www.combeck.de
Community: http://www.mscrm-community.de

Ähnliche fragen