Data Protection Manager 2007 Installation unter Server 2008 x64

07/11/2008 - 10:18 von Doalwa | Report spam
Hallo,

ich wollte mir zu Evaluierungszwecken den Data Protection Manager 2007 von
Microsoft einmal genauer ansehen.

Ich habe mir zu diesem Zweck eine virtuelle Maschine unter VMWare Fusion 2
mit Windows Server 2008 Standard X64 Edition aufgesetzt und diese VM in
unsere Server 2008-Domàne aufgenommen.

Soweit so gut. Laut den Systemvorraussetzungen des DPM 2007 kann dieser
sowohl auf der 64- als auch der 32bit Version von sowohl Server 2003 als auch
Server 2008 installiert werden.

Ich habe also voller Vorfreue die Installations-CD des DPM 2007 ins Laufwerk
gelegt und die Setup-Routine gestartet..nur um direkt danach von folgender
Fehlermeldung überrascht zu werden:

"Microsoft System Center Data Protection Manager 2006 wird von der 64-bit
Edition von Windows Server 2003 nicht unterstützt."

Zwei Fragen dràngen sich mir nun auf: Wie kommt die Setup-Routine darauf,
dass ich:

a. den DPM 2006 installieren möchte...laut CD-Aufdruck und Splash-Screen
handelt es sich um die 2007er Version...
und b. warum wird der Server 2008 als Server 2003 erkannt???

WTF?

Vielleicht sollte ich noch erwàhnen, dass es sich sowohl bei der Windows als
auch der DPM-Version um Lizenzen aus dem Microsoft ActionPack handelt.

Einen Screenshot mit der Fehlermeldung, auf welchem auch ersichtlich ist,
dass ich die Installation des DPM 2007 unter Server 2008 durchführe, habe ich
hier abgelegt:

http://hoschi.han-solo.net/deskohgf...Fehler.jpg

Schonmal vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß,

Dominik
 

Lesen sie die antworten

#1 Fuchs Karl-Heinz
27/11/2008 - 14:44 | Warnen spam
Hallo,

soweit mir bekannt ist, sind die Action Pack / Technet / MSDN CD's nicht
immer die neuesten. Deshalb lade ich mir meistens die aktuellste Version von
Technet, etc. herunter.

Versuch's mal mit dieser DPM Version:
http://technet.microsoft.com/de-de/...27240.aspx

Weiterhin gibt es hier noch ein Feature Pack und ein Sizing Tool:
http://www.microsoft.com/downloads/...laylang=en

http://www.microsoft.com/downloads/...laylang=en

Gruß,
Karl-Heinz Fuchs


"Doalwa" wrote:

Hallo,

ich wollte mir zu Evaluierungszwecken den Data Protection Manager 2007 von
Microsoft einmal genauer ansehen.

Ich habe mir zu diesem Zweck eine virtuelle Maschine unter VMWare Fusion 2
mit Windows Server 2008 Standard X64 Edition aufgesetzt und diese VM in
unsere Server 2008-Domàne aufgenommen.

Soweit so gut. Laut den Systemvorraussetzungen des DPM 2007 kann dieser
sowohl auf der 64- als auch der 32bit Version von sowohl Server 2003 als auch
Server 2008 installiert werden.

Ich habe also voller Vorfreue die Installations-CD des DPM 2007 ins Laufwerk
gelegt und die Setup-Routine gestartet..nur um direkt danach von folgender
Fehlermeldung überrascht zu werden:

"Microsoft System Center Data Protection Manager 2006 wird von der 64-bit
Edition von Windows Server 2003 nicht unterstützt."

Zwei Fragen dràngen sich mir nun auf: Wie kommt die Setup-Routine darauf,
dass ich:

a. den DPM 2006 installieren möchte...laut CD-Aufdruck und Splash-Screen
handelt es sich um die 2007er Version...
und b. warum wird der Server 2008 als Server 2003 erkannt???

WTF?

Vielleicht sollte ich noch erwàhnen, dass es sich sowohl bei der Windows als
auch der DPM-Version um Lizenzen aus dem Microsoft ActionPack handelt.

Einen Screenshot mit der Fehlermeldung, auf welchem auch ersichtlich ist,
dass ich die Installation des DPM 2007 unter Server 2008 durchführe, habe ich
hier abgelegt:

http://hoschi.han-solo.net/deskohgf...Fehler.jpg

Schonmal vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß,

Dominik

Ähnliche fragen