DataBinding

15/03/2010 - 18:06 von Markus Baur | Report spam
Hallo NG

In einer DataTable (myDT) gibt's die Columns 'vorname' und 'nachname'. Zwei
TextBox-Controls sind via BindingSource (myBS) wie folgt an die DataTable
gebunden:

myBS.DataSource = myDT
txtVorname.DataBindings.Add(New Binding("Text", myBS, "vorname")
txtNachname.DataBindings.Add(New Binding("Text", myBS, "nachname")

Soweit sogut. Nun zur Frage:
Ich möchte eine dritte TextBox, welche mir den Vornamen und Nachnamen
(dazwischen ein Leer-String) anzeigt; z.B. "Max Muster". Gebunden an myDT.

Merci für einen Lösungsansatz.
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
15/03/2010 - 19:33 | Warnen spam
"Markus Baur" schrieb im Newsbeitrag
news:

In einer DataTable (myDT) gibt's die Columns 'vorname' und 'nachname'.
Zwei TextBox-Controls sind via BindingSource (myBS) wie folgt an die
DataTable gebunden:

myBS.DataSource = myDT
txtVorname.DataBindings.Add(New Binding("Text", myBS, "vorname")
txtNachname.DataBindings.Add(New Binding("Text", myBS, "nachname")

Soweit sogut. Nun zur Frage:
Ich möchte eine dritte TextBox, welche mir den Vornamen und Nachnamen
(dazwischen ein Leer-String) anzeigt; z.B. "Max Muster". Gebunden an myDT.



Hi Markus,
du kannst der Columns-Auflistung der DataTable eine Ausdrucksspalte
hinzufügen und diese binden, z.B. so:

myDT.Columns.Add("VollName", Gettype(String), "vorname + ' ' + nachname")

txtVollname.DataBindings.Add("Text", myBS, "Vollname")


Viele Gruesse

Peter

Ähnliche fragen