Databindings

14/12/2007 - 09:52 von Sandra | Report spam
Hallo NG,

ich habe ein komisches Verhalten beim binden von Textboxen?
Die Textbox werden wie folgt an eine Bindingsource gebunden:

this.txttest.DataBindings.Add("Text",this.bindingsource,"Name");

Funktioniert soweite ganz gut. Das DB Feld ist vom Typ nvarchar(10).
Wenn ich dort einen Buchstaben oder eine Zahl eingebe werden die restlichen
9 Stellen in der Textbox mit Leerzeichen aufgefüllt?
Das bedeutet klicke ich mit der Maus in die Textbox hinter den zuletzt
eingegebenen Zeichen kann ich keine weiteren Zeichen hinzufügen,
erst wenn ich ein paar mal die Entf Taste betàtige (um die Leerzeichen zu
löschen)
Benutze ich hier einen falschen Datentyp?
Benutze ich die Tab Taste um das Textfeld anzuwàhlen wird der gesamte Inhalt
mit
Leerstellen markiert und ich kann diesen ohne Probleme überschreiben.
Irgend etwas stimmt doch nicht?
Das DB Feld soll keine Nullwerte zulassen, aber dadurch das alles mit
Leerzeichen ausgefüllt
wird funktioniert das speichern sogar ohne ein Zeichen in der Textbox (außer
bei Neuanlage)
Wer kann mir auf die Sprünge helfen?

Danke vorab
Sandra
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
16/12/2007 - 10:09 | Warnen spam
"Sandra" schrieb im Newsbeitrag
news:%

ich habe ein komisches Verhalten beim binden von Textboxen?
Die Textbox werden wie folgt an eine Bindingsource gebunden:

this.txttest.DataBindings.Add("Text",this.bindingsource,"Name");

Funktioniert soweite ganz gut. Das DB Feld ist vom Typ nvarchar(10).
Wenn ich dort einen Buchstaben oder eine Zahl eingebe werden die
restlichen
9 Stellen in der Textbox mit Leerzeichen aufgefüllt?



Ich vermute mal, das Feld war vor der Einstellung von nvarchar(10) vom Typ
nchar(10), wurde dann umgestllt, ohne dass ein separater Trim-Lauf
durchgeführt wurde. Damit stehen alle alten werte noch mit angehàngten
Leerzeichen in den Feldern.

Peter

Ähnliche fragen