Datacard Group und Entrust geben neuen Firmennamen und neue Markenidentität bekannt

10/11/2014 - 14:29 von Business Wire

Datacard Group und Entrust geben neuen Firmennamen und neue Markenidentität bekanntEntrust Datacard gibt sein Debüt als neues Markenzeichen, das für vertrauenswürdige digitale Identitäten und sichere Transaktionen steht.

Datacard Group und Entrust haben heute eine neue Unternehmensbezeichnung, ein neues Logo und eine neue Markenidentität bei der CARTES Secure Connexions 2014 in der französischen Hauptstadt Paris bekannt gegeben. Entrust Datacard gibt sein Debüt als neue Marke, hinter dem die jahrzehntelange Branchenerfahrung und Angleichung der Zielrichtung zweier Branchenführer stehen.

Weniger als ein Jahr nach der Übernahme von Entrust durch die Datacard Group sagte Todd Wilkinson, Präsident und CEO der Firma, über das neue Markenzeichen, dass dieses die Vermögenswerte und das Erbe beider Vorgängerfirmen bewahren und gleichzeitig für ein starkes Engagement zur Feststellung und Erfüllung von neuem Kundenbedarf stehen würde.

„Die Welt verändert sich – sie ist vernetzter, mobiler und bietet mehr Möglichkeiten als jemals zuvor”, sagte Wilkinson. „Unsere neue Marke und Firmenidentität spiegeln diese Entwicklung und den Wandel der Märkte wider, die wir bedienen. Wir verstehen, wie sich die vernetzte Welt entwickelt, und wir arbeiten ohne Unterlass daran, Trends vorwegzunehmen, um daraus abzuleiten, wie die Veränderungen unsere Kunden beeinflussen werden.”

Während das Unternehmen eine neue Firmenidentität einführt, behält es die Markenwerte aus den Datacard- und Entrust-Produktportfolios bei. Zusätzlich zu den bestehenden Angeboten entwickelt das Unternehmen neue Anwendungen für Verbraucher, Bürger und Unternehmen, die Technologien von Datacard und Entrust kombinieren.

„Die Integration der beiden Firmen geht schnell voran, denn ihre Portfolios ergänzen sich in hohem Maße”, sagte Todd Wilkinson. „Die Ausrichtung der Portfolios ermöglicht uns, die beide Firmen einander anzunähern, bestehende Technologien zu integrieren und schnell neue Produktentwicklungsprojekte zu starten.”

„Wir setzen unsere erheblichen vereinten Ressourcen ein, um Innovationen und neue Lösungen zu schaffen, die vertrauenswürdige Identitäten und sichere Transaktionen ermöglichen”, sagte Wilkinson. „Ob Leute Grenzen überqueren, Einkäufe tätigen oder auf Unternehmensnetze zugreifen, sie erwarten mehr und mehr jederzeit und überall verfügbare Erlebnisse und Dienstleistungen. Die Lösungen von Entrust Datacard machen solche Dienstleistungen nicht nur möglich, sondern auch sicher und zuverlässig.”

Mehr über Entrust Datacard bei CARTES erfahren Sie auf www.entrustdatacard.com.

Über Entrust Datacard

Verbraucher, Bürger und Arbeitnehmer erwarten mehr und mehr jederzeit und überall verfügbare Erlebnisse und Dienstleistungen – ob sie einkaufen, Grenzen überschreiten, E-Government-Services nutzen oder sich in Unternehmensnetze einloggen. Entrust Datacard bietet die vertrauenswürdigen und sicheren Transaktionstechnologien, die diese Dienstleistungserlebnisse zuverlässig und sicher gestalten. Die Lösungen der Firma reichen von der physischen Welt von Finanzkarten, Reisepässen und Personalausweisen bis zum digitalen Reich von Authentifizierungen, Zertifikaten und sicheren Kommunikationsverbindungen. Mit über 2000 Entrust Datacard-Mitarbeitern auf der ganzen Welt und einem Netzwerk starker globaler Partner betreut das Unternehmen Kunden in 150 Ländern weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter www.entrustdatacard.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Datacard Group
Kristin Eckmann, +1 303-754-2047
kristin.eckmann@entrustdatacard.com


Source(s) : Datacard Group

Schreiben Sie einen Kommentar