Forums Neueste Beiträge
 

DatagridView Autoincrement

01/07/2009 - 07:46 von Sandra | Report spam
Hallo NG,

ich habe ein seltsames Verhalten, vielleicht kann mir jemand helfen:

Datenbank: MySQL Version 5
Mysql Connector Version 6
Visual Studio 2008 Prof

Ich binde eine SQL Abfrage über ein Dataset/DataTable an ein Datagridview,
funktioniert alles ohne Probleme.
Das erste Feld der Datenbank "ID" ist eine INT - Autoincrement Spalte.
Zum Problem:
Wenn ich die ID Spalte in der DB als "UNSIGNED" definiere, funktioniert das
Autoincrement im Datagridview nicht.
Nehme ich das UNSIGNED in der Mysql Spalte raus, funktioniert das Increment
auch im Datagridview?

Wo liegt hier der Fehler? Hat jemand schon mal ein solches Verhalten?

Danke vorab, für die Hilfe

Sandra
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Götz
01/07/2009 - 08:15 | Warnen spam
Hallo Sandra,

Datenbank: MySQL Version 5
Mysql Connector Version 6
Visual Studio 2008 Prof

Ich binde eine SQL Abfrage über ein Dataset/DataTable
an ein Datagridview,



Was genau bindest Du an Dein DataGridView?
Eine DataTable bzw. eine DataView, irgendein anderes
Objekt mit IList-Schnittstelle oder arbeitet Dein DGV
ungebunden?

Ich rate mal, dass Dein DGV an eine DataTable/
DataView gebunden ist.

funktioniert alles ohne Probleme. Das erste Feld der


Datenbank "ID" ist eine INT - Autoincrement Spalte.
Zum Problem:
Wenn ich die ID Spalte in der DB als "UNSIGNED"
definiere, funktioniert das Autoincrement im Datagridview
nicht. Nehme ich das UNSIGNED in der Mysql Spalte
raus, funktioniert das Increment auch im Datagridview?

Wo liegt hier der Fehler?



Wenn Deine DataTable eine AutoIncrement-Spalte hat

DGV.Columns(x).AutoIncrement = True

dann muss der Datentyp für diese Spalte ein
Int16, Int32 oder Int64 sein. Die Online-Hilfe zur
DataColumn.AutoIncrement-Eigenschaft sagt hierzu:

Wenn diese Eigenschaft festgelegt wird und der Typ
dieser Spalte nicht Int16, Int32 oder Int64 ist, wird die
DataType-Eigenschaft in Int32 umgewandelt. .

Da aus Deinem Posting nicht ersichtlich ist, wie genau
Du Deine Daten aus der DB beziehst, wie und wo die
Daten beim Client abgelegt werden (z.B. DataTable)
und wie die Daten konkret in Dein DGV kommen, kann
man bis hierher nur Vermutungen anstellen.

Gruß aus St.Georgen
Peter Götz
www.gssg.de (mit VB-Tipps u. Beispielprogrammen)

Ähnliche fragen