DataGridView DisplayIndex setzten geht nicht

30/04/2008 - 15:06 von Robert Oberholzer | Report spam
Hallo NG,

Ich möchte Userspezifische DataGridView Einstellungen abspeichern und wieder
herstellen.

Dazu speichere ich die Einstellungen eines DatagridView's beim scjhliessen der
Form in ein XML.File.

Wenn ich nun beim laden der Form den DisplayIndex der einzelnen Spalten
wieder setzte, so werden sie nicht in der richtigen Reihenfolge angezeigt.
dgv.Columns["ColumnName"].DisplayIndex = 0; usw.

Habe auch schon (dgv.AutoGenerateColumns = false;) gesetzt.
Hilft auch nicht's.

Danke für Eure Hilfe
Robert Oberholzer
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
30/04/2008 - 15:17 | Warnen spam
Hallo Robert,

Wenn ich nun beim laden der Form den DisplayIndex der einzelnen Spalten
wieder setzte, so werden sie nicht in der richtigen Reihenfolge angezeigt.
dgv.Columns["ColumnName"].DisplayIndex = 0; usw.



Das geht wohl erst, *nachdem* Du den DataSource gesetzt hast,
der natürlich auch vom Daten-Schema her gleich sein muss.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen