dataGridView

16/11/2008 - 19:13 von Klaus Eckert | Report spam
Hallo NG,

WindowsProgramm, C#, VS2008 prof.

Ich habe eine dataGridView,
die ich mit Daten aus einer Datenbank-Table fülle:


dt.Clear();
int anzahl = adapter.Fill(ds.Tables[0]);
dataGridView1.DataSource = ds.Tables[0];

Nun schalte ich per Button im adapter einen anderen SelectString ein
und wiederhole den Vorgang:

dt.Clear();
int anzahl = adapter.Fill(ds.Tables[0]);
dataGridView1.DataSource = ds.Tables[0];

Alles funktioniert, nur die nun nicht mehr gebrauchten Columns
bleiben im Grid erhalten.
Wie werde ich die denn bitte los?

Mit Gruß Dank im Voraus
Klaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
16/11/2008 - 22:14 | Warnen spam
Hallo Klaus,

Alles funktioniert, nur die nun nicht mehr gebrauchten Columns
bleiben im Grid erhalten. Wie werde ich die denn bitte los?



ggf. fehlt etwas wie:

dataGridView1.Columns.Clear();
// dataGridView1.AutoGenerateColumns = true;


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen