DataGridView vs. automatische Spaltenbreite

19/11/2007 - 20:15 von Michael Vollmer | Report spam
Hallo,

ich habe eine DataGridView (DGV), welches in
einem Panel (.DockStyle = Fill) liegt und
demnach seine Größe automatisch àndert, wenn
die Größe der Form geàndert wird.

Nun möchte ich bei Änderungen der Formgröße
erreichen, dass die Spaltenbreiten automatisch auf
die gesamte Breite des Panels verteilt werden.
D.h., es soll z.B. kein "Rand" rechts neben den Spalten
angezeigt werden, wenn die Breite aller Spalten kleiner
ist als die Breite des Steuerelements. In diesem Fall
sollen dann die Spalten automatisch (z.B. durch einen
Prozentsatzschlüssel) verbreitet und im umgekehrten
Fall verkleinert(wenn die Spaltenbreiten größer als
die Steuerelementbreite ist) werden.

Kann mir da jemand Hinweise und evtl. sogar
Beispiele geben?

Gruß
Micha
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
19/11/2007 - 20:43 | Warnen spam
"Michael Vollmer" schrieb im Newsbeitrag
news:

ich habe eine DataGridView (DGV), welches in
einem Panel (.DockStyle = Fill) liegt und
demnach seine Größe automatisch àndert, wenn
die Größe der Form geàndert wird.

Nun möchte ich bei Änderungen der Formgröße
erreichen, dass die Spaltenbreiten automatisch auf
die gesamte Breite des Panels verteilt werden.
D.h., es soll z.B. kein "Rand" rechts neben den Spalten
angezeigt werden, wenn die Breite aller Spalten kleiner
ist als die Breite des Steuerelements. In diesem Fall
sollen dann die Spalten automatisch (z.B. durch einen
Prozentsatzschlüssel) verbreitet und im umgekehrten
Fall verkleinert(wenn die Spaltenbreiten größer als
die Steuerelementbreite ist) werden.

Kann mir da jemand Hinweise und evtl. sogar
Beispiele geben?



Hi Micha,
schau dir mal AutoSizeColumnsMode an:

With dgv
.Dock = DockStyle.Fill
.DataSource = bs
.AutoSizeColumnsMode = DataGridViewAutoSizeColumnsMode.AllCells
...


Viele Gruesse

Peter

Ähnliche fragen