Dataset->XML-Dataset->Access Tabelle

19/07/2008 - 20:07 von Carsten Matterne | Report spam
Hi zusammen , ich möchte gerne ein Dataset wo mehrere Datensàtze drin sein
können nach XML ? exportieren , anschliessend diese Datei in einem anderen
Programm einlesen (was identisch ist mit dem Export Programm) und diese XML
? Datei wieder irgendwie in eine Access Tabelle schreiben (importieren)
(Quelle und Ziel ist jeweils eine Access Tabelle mit identischen Tabellen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
20/07/2008 - 08:04 | Warnen spam
"Carsten Matterne" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hi zusammen , ich möchte gerne ein Dataset wo mehrere Datensàtze drin sein
können nach XML ? exportieren , anschliessend diese Datei in einem anderen
Programm einlesen (was identisch ist mit dem Export Programm) und diese
XML ? Datei wieder irgendwie in eine Access Tabelle schreiben
(importieren) (Quelle und Ziel ist jeweils eine Access Tabelle mit
identischen Tabellen.



Hi Carsten,
deine aufgabenstellung làsst sich leicht realisieren.

1. Das DataSet wird mit WriteXML als XML-Datei abgelegt.
2. Verarbeiten der XML-Datei.
3. Die XML-Datei mit ReadXML in ein DataSet einlesen.
4. Datensàtze in Datenbank schreiben.

Beim 4. Punkt wàre wichtig vorher festzulegen, wie geschrieben werden soll.
Wenn du mit Update schreiben willst, müssen die Datensàtze die passenden
RowStates haben. Wenn die Technologie durchgàngig funktionieren soll, dann
ist mit Diffgram zu arbeiten. Da werden die RowStates mit "durchgeschleppt".

Wenn du ohne Diffgram arbeitest, musst du eine eigene Technologie
implementieren. Entweder du nutzt im 4. Punkt Update mit vorheriger
Manipulation der Rowstates, oder du arbeitest mit eigenen SQL-Anweisungen
und entprechender Logik zur Auswahl der Datensàtze.

Viele Gruesse

Peter

Ähnliche fragen