DataSource + BindingSource

22/08/2007 - 22:42 von Jürgen Müller | Report spam
Hallo NG,

wie spielen DataView, BindingSource + DataGridView am saubersten zusammen?

MyDataTable (ist gefüllt mit Daten)

MyDataView = MyDataTable.DefaultView

Was ist besser (oder ist es egal)?:
MyBindingSource.DataSource = MyDataView
oder
MyBindingSource.DataSource = MyDataTable

Was ist besser (oder ist es egal)?:
DataGridView.DataSource = MyDataView
oder
DataGridView.DataSource = MyBindingSource
oder
DataGridView.DataSource = MyBindingSource.DataSource


Vielen Dank!
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
23/08/2007 - 05:48 | Warnen spam
Jürgen Müller wrote:

wie spielen DataView, BindingSource + DataGridView am saubersten
zusammen?



Hi Jürgen,
was verstehst unter "am saubersten"?

Ein BindingSource-Objekt kapselt ein DataView-Objekt für die Bindung und
verwaltet zusàtzlich den Verweis auf den dazugehörigen BindingManager.

MyDataTable (ist gefüllt mit Daten)

MyDataView = MyDataTable.DefaultView

Was ist besser (oder ist es egal)?:



Zuerst sollte man "besser" und "egal" definieren. Ohne Kenntnis der
Aufgabenstellung ist das aber sehr schwer.

MyBindingSource.DataSource = MyDataView
oder
MyBindingSource.DataSource = MyDataTable



Bei der zweiten Zuweisung wird implizit ein DataView-Objekt genutzt, was
letztendlich ein anderer BindingContext bedeutet. Die Aufgabenstellung
sollte ergeben, was benötigt wird.

Was ist besser (oder ist es egal)?:
DataGridView.DataSource = MyDataView



Hier wird eine eigene Sicht genutzt.

oder
DataGridView.DataSource = MyBindingSource



Hier wird die im BindingSource-Objekt gekapselte Sicht genutzt.

oder
DataGridView.DataSource = MyBindingSource.DataSource



Und hier wird das Objekt genutzt, auf welches der Inhalt der
DataSource-Eigenschaft des BindingSource-Objektes verweist, ggf. wird
implizit auch die daraus erzeugte Sicht genutzt.


Viele Grüße

Peter

Ähnliche fragen