Datei gemeinsam bearbeiten

11/07/2010 - 00:55 von Hans Altmeyer | Report spam
Folgende Situation:

Ein alter Mac mini G4 unter 10.5.8 dient in meinem LAN als Fileserver.
Dort habe ich für die Familie jeweils eigene Accounts und Ordner
angelegt. Weiterhin gibt es dort auch einen Ordner, in dem die Daten für
eine von zwei Familienmitgliedern abwechselnd bearbeitete Website liegen.

Ärger bereitet jetzt die zentrale Datei der Website, ein
RapidWeaver-"Sandwich": Wenn einer die Datei bearbeitet und sichert,
dann ist er ihr Eigentümer, und der andere Bearbeiter kann sie nicht
mehr öffnen. Ich kann mich dann zwar als Admin am Server einloggen und
die Rechte an der Datei wieder hinstricken, aber nach dem nàchsten
Sichern ist diese Mühe wieder für die Katz gewesen.

Als Workaround habe ich jetzt einen weiteren User speziell für die
Bearbeitung dieser Datei angelegt - jeder der beiden Bearbeiter muß sich
mit diesem Account am Server anmelden, wenn er die Datei bearbeiten
möchte. Das klappt zwar, ist aber wenig elegant, weil man dann umloggen
muß, um an den eigenen persönlichen Ordner zu kommen.

Gibt es für das Problem eine einfache Lösung, und ich sehe nur vor
lauter Bàumen den Wald nicht? Oder muß man so rangehen, wie es derzeit
praktiziert wird? Wenn die Lösung in der Installation von OS X Server
liegt - das würde ich ungern nur wegen dieser Unschönheit anschaffen.

Für Tipps jetzt schon vielen Dank!

Gruß, Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 spamrecyclinganlage
11/07/2010 - 23:20 | Warnen spam
N'Abend,
Hans Altmeyer wrote:

Gibt es für das Problem eine einfache Lösung, und ich sehe nur vor
lauter Bàumen den Wald nicht?



schon mal SubEthaEdit angeschaut?

Mit freundlichen Grüßen Stefan Wowereit
||||42--|-|||--

Ähnliche fragen