Datei laesst sich nicht loeschen

14/06/2011 - 11:31 von Christian Potzinger | Report spam
Tag

Ich habe kürzlich meine DOS Spielesammlung von einer
40GB Platte auf eine 80GB Platte kopiert, da der Platz
langsam eng wurde. Dabei bin ich auf 2 Dateien im selben
Ordner ( The Game: Lillehammer 94 ) gestossen, mit denen
ich mich angelegt habe.

Sie lassen sich nicht kopieren, nicht löschen, nicht die
Attribute àndern. Alles was ich tun konnte war, die
Attribute des Ordners auf hidden zu setzen und den Ordner
so beim kopieren auslassen. Das einzige, dass die 2 Dateien
geneinsam haben ist der erste Teil des Namens ( DISC.LBM,
DISC.SMS ).

Irgendeine Idee, wie man die loswerden / kopieren könnte?

Mit einer anderen Diskette booten habe ich schon probiert.
ryl: G'Kar
 

Lesen sie die antworten

#1 Herbert Kleebauer
14/06/2011 - 19:11 | Warnen spam
Christian Potzinger wrote:

Ich habe kürzlich meine DOS Spielesammlung von einer
40GB Platte auf eine 80GB Platte kopiert, da der Platz
langsam eng wurde. Dabei bin ich auf 2 Dateien im selben
Ordner ( The Game: Lillehammer 94 ) gestossen, mit denen
ich mich angelegt habe.

Sie lassen sich nicht kopieren, nicht löschen, nicht die
Attribute àndern. Alles was ich tun konnte war, die
Attribute des Ordners auf hidden zu setzen und den Ordner
so beim kopieren auslassen. Das einzige, dass die 2 Dateien
geneinsam haben ist der erste Teil des Namens ( DISC.LBM,
DISC.SMS ).

Irgendeine Idee, wie man die loswerden / kopieren könnte?




Unter welchem Betriebssystem und mit welchem Programm
versucht zu kopiert bzw. zu löschen? Welche Fehlermeldung?

Ähnliche fragen