Datei mit anderem Namen öffnen

30/12/2008 - 19:09 von Tamara Mikes | Report spam
Salü alle zusammen


Es geht um ein Dateiarchiv.

Eine Datei ist gespeichert mit dem Namen 1234 und ohne Namenserweiterung.

In einer Datenbank lese ich aus, dass die Datei Brief.doc heissen muss.

Nun möchte ich diese Datei für den Anwender mittels einem C# Programm öffnen und in Word
pràsentieren und mit dem Namen Brief.doc.

Das einfachste wàre ja, ich kopiere die Datei 1234 und gebe ihr den Namen Brief.doc. Das
gefàllt uns aber nicht, weil die Datei dann auch einen Pfad hat. Am liebsten hàtten wir
die Datei irgendwie virtuell geöffnet. So dass der Anwender nicht erkennt, woher die Datei
kommt.

Es sollte nicht nur mit MS Produkten gehen sondern auch mit Zeichnungsprogrammen etc.

Was für Lösungsansàtze gibt es dafür?

Vielen Dank für Hinweise
Gruss Tamara
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus P. Pieper
30/12/2008 - 20:22 | Warnen spam
Hallo Tamara,

Tamara Mikes schrieb:
Salü alle zusammen


Es geht um ein Dateiarchiv.

Eine Datei ist gespeichert mit dem Namen 1234 und ohne Namenserweiterung.

In einer Datenbank lese ich aus, dass die Datei Brief.doc heissen muss.

Nun möchte ich diese Datei für den Anwender mittels einem C# Programm öffnen und in Word
pràsentieren und mit dem Namen Brief.doc.

Das einfachste wàre ja, ich kopiere die Datei 1234 und gebe ihr den Namen Brief.doc. Das
gefàllt uns aber nicht, weil die Datei dann auch einen Pfad hat. Am liebsten hàtten wir
die Datei irgendwie virtuell geöffnet. So dass der Anwender nicht erkennt, woher die Datei
kommt.

Es sollte nicht nur mit MS Produkten gehen sondern auch mit Zeichnungsprogrammen etc.

Was für Lösungsansàtze gibt es dafür?



leg einfach einen Link mit deinem eigenen Namen auf die Datei und öffne
den. Irgendeinen Pfad musst du für den Link natürlich auch benutzen, das
liegt in der Natur der Sache von Dateien.

Gruß

Klaus

reply pub . pieper ibeq
to kp3 . at . com

Ähnliche fragen