Datei öffnen durch Command in Titelleiste

07/09/2013 - 14:04 von Maurice Bonnet | Report spam
Hallo,

bis vor ca. 1 Jahr habe ich PathFinder statt des Finders genutzt. Aus
verschiedenen Gründen arbeite ich jetzt wieder nur mit dem Finder.

Wenn ich unter Vorschau (6.0.1) bei einer offenen Datei in der
Titelleiste des Dokuments mit Command auf den Dateinamen klicke, öffnet
sich ja wie bei anderen Anwednungen auch der Pfad. Nur: Gehe ich bei
Vorschau auf einen Ordner in dem PopDown startet dann PathFinder und
stellt das Fenster des entsprechenden Pfads dar. Bei den anderen
Anwednungen wird das durch den Finder durchgeführt.

Woran kann das liegen, dass nur bei Vorschau PathFinder startet?
Gibt es einen Fachbegriff wie diese Funktion (Command-Klick auf
Dateiname in Titelleiste) eigentlich heißt?

Grüße

Maurice
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
08/09/2013 - 09:59 | Warnen spam
Maurice Bonnet schrieb am 07.09.2013 in <news:l0f4ob$1bb$
Woran kann das liegen, dass nur bei Vorschau PathFinder startet?



Keine Ahnung. Aber was passiert denn, wenn Du in einer Shell

open /Users/Shared

eintippst. Springt Finder oder Pathfinder an?

Gruss,

Thomas

Ähnliche fragen