Datei in SQL-Datenbank speichern

12/09/2007 - 18:11 von Thomas Kehl | Report spam
Hallo.

Ich möchte eine Datei in eine SQL-Datenbank speichern (SQL-Server
2005). Nun habe ich dazu eine Spalte vom Typ varbinary(MAX) angelegt.
Ich frage mich nun, wie ich nun aber die Datei mittels Insert-Befehl
in diese Spalte speichern kann? - Hat mir evt. jemand ein Beispiel
dazu?

Herzlichen Dank!

Beste Grüsse, Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Müller
12/09/2007 - 18:19 | Warnen spam
Thomas Kehl wrote:
Hallo.

Ich möchte eine Datei in eine SQL-Datenbank speichern (SQL-Server
2005). Nun habe ich dazu eine Spalte vom Typ varbinary(MAX) angelegt.
Ich frage mich nun, wie ich nun aber die Datei mittels Insert-Befehl
in diese Spalte speichern kann? - Hat mir evt. jemand ein Beispiel
dazu?



"Ganz normal". Du machst halt ein INSERT-Statement, setzt den Inhalt der
Datei ganz normal in Anführungszeichen und escapst bestimmte Zeichen.

Ich kenne das nur von PHP, da war es ausreichend, auf den entsprechenden
String "addslashes()" anzuwenden.

Was Du escapen mußt, sollte in der Doku von SQL-Server 2005 stehen.
Vermutlich nicht viel mehr als Anführungszeichen und Backslashes.

Ähnliche fragen