Datei(n) unwiederuflich löschen

13/09/2008 - 09:54 von Ulrich Höltje | Report spam
Hallo NG

Wie kann Ich eine Datei so löschen, das man diese nicht wieder
herstellen kann.

Gruß aus Hameln an der Weser
Ulrich
 

Lesen sie die antworten

#1 Kerem Gümrükcü
13/09/2008 - 10:11 | Warnen spam
Hallo Ulrich,

Wie kann Ich eine Datei so löschen, das man diese nicht wieder herstellen
kann.



ich war mal vor làngerer Zeit an der Entwicklung eines
Virencanners beteilig und dabei habe ich einen Teil
eines Kernel Treibers geschrieben, der sich damit
beschàftigt hatte. Eine "relativ" sichere Methode ist
es den Inhalt Datei vor dem Löschen zu überschreiben
und das mehrmals, am besten mit Pseudo-Random
Daten. Das geht natürlich auch in .NET, Du öffnest
die Datei zum schreiben so, das nur Du in diesem Moment
exklusiven Zugriff auf die Datei hast und dann überschreibst
Du den Inhalt der Datei mit irgendwelchem Müll, z.B.
Nullen, Pseudorandom Daten, etc. Wir hatten damals
unsere Implementierung an denen des Peter Gutmann
Verfahrens orientiert, was als sehr sicher eingestuft werden kann:

[Secure Deletion of Data from Magnetic and Solid-State Memory]
http://www.cs.auckland.ac.nz/~pgut001/pubs/secure_del.html

Ich hoffe, das hilft Dir,...anbei gefragt: An was arbeitest Du?



Grüße

Kerem

Beste Grüsse / Best regards / Votre bien devoue
Kerem Gümrükcü
Latest Project: http://www.codeplex.com/restarts
Latest Open-Source Projects: http://entwicklung.junetz.de
"This reply is provided as is, without warranty express or implied."

Ähnliche fragen