Dateianhang in Windows Mail lässt sich nicht öffnen.

12/07/2008 - 20:23 von Stephan Rumpel | Report spam
Hallo,

ich habe folgendes Problem. Auf meinem Laptop mit Vista home premium habe
ich den Powerpoint viewer installiert und entsprechend PPS dateien
zugeordnet. Eine Mail mit Dateianhang PPS kann jedoch nicht geöffnet werden.
Es erscheint folgende Fehlermeldung:

Der Datei ist kein Programm zur Durchführung dieser Aktion zugeordnet.
Erstellen Sie eine Zuordnung in der "Systemsteuerung" unter "Zuordnung
festlegen".

Dies habe ich natürlich gemacht, jedoch war die Zuordnung so bereits
eingetragen. Wenn ich die Datei auf Festplatte speichere, funtioniert alles
reibungslos und Powerpointviewer öffnet beim Doppelklick auf die Datei.

Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Danke schonmal

Stephan
 

Lesen sie die antworten

#1 Ramses
12/07/2008 - 21:18 | Warnen spam
"Stephan Rumpel" schrieb im Newsbeitrag
news:%
Hallo,

ich habe folgendes Problem. Auf meinem Laptop mit Vista home premium habe
ich den Powerpoint viewer installiert und entsprechend PPS dateien
zugeordnet. Eine Mail mit Dateianhang PPS kann jedoch nicht geöffnet
werden. Es erscheint folgende Fehlermeldung:

Der Datei ist kein Programm zur Durchführung dieser Aktion zugeordnet.
Erstellen Sie eine Zuordnung in der "Systemsteuerung" unter "Zuordnung
festlegen".

Dies habe ich natürlich gemacht, jedoch war die Zuordnung so bereits
eingetragen. Wenn ich die Datei auf Festplatte speichere, funtioniert
alles reibungslos und Powerpointviewer öffnet beim Doppelklick auf die
Datei.

Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Danke schonmal

Stephan


Dann ist doch alles in Ordnung...!
Aus Sicherheitsgründen sollten auch keine Anhànge im Mail-Programm geöffnet
werden und dies ist dann auch deaktiviert.!

Dann sei froh das dies funktioniert, erst speichern-->Virenscann-->und die
Pràsentation dann genießen

mfg Michael

Ähnliche fragen