Dateiauswahl Dialog im VBA Makro unterdrücken

22/08/2007 - 20:48 von Claudia | Report spam
Hallo,

ich verwende eine EXCEL-Datei mit Verweisen auf andere Dateien. Die Formeln
in den Zellen sehen dann in etwa folgendermaßen aus:

='D:\[Mappe1.xls]Tabelle1'!$A$1

Nun àndere ich (per Makro) den Dateinamen von "Mappe1.xls" in "Mappe3.xls."

Mappe3.xls existiert nicht, daher erscheint der Dateiauswahldialog.

Frage: Wie kann ich (im VBA Makro) verhindern, dass der Dialog erscheint?

Für Hinweise bin ich sehr dankbar.

Claudia
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Jakob
22/08/2007 - 23:12 | Warnen spam
Am Wed, 22 Aug 2007 11:48:03 -0700 schrieb Claudia:

Hallo,

ich verwende eine EXCEL-Datei mit Verweisen auf andere Dateien. Die Formeln
in den Zellen sehen dann in etwa folgendermaßen aus:

='D:\[Mappe1.xls]Tabelle1'!$A$1

Nun àndere ich (per Makro) den Dateinamen von "Mappe1.xls" in "Mappe3.xls."

Mappe3.xls existiert nicht, daher erscheint der Dateiauswahldialog.

Frage: Wie kann ich (im VBA Makro) verhindern, dass der Dialog erscheint?

Für Hinweise bin ich sehr dankbar.

Claudia



Hallo Claudia,

aus Deiner Beschreibung kann ich leider noch nicht entnehmen
was Du vor hast.

Wie ànderst Du den DateiNamen, durch ReName oder durch Speichern unter

Wann, unter welchen Umstànden kommt welche Meldung ?

Beschreibe das mal genau, dann sehen wir weiter.

MfG
Robert

Ähnliche fragen