Dateidatum auf vfat

10/02/2008 - 14:14 von Monika Gutbrodt | Report spam
Hallo,
wenn ich von irgendwoher Dateien nach ext?fs oder reiserfs kopiere,
bleibt das Dateidatum und -zeit erhalten. Leider gelingt dies nicht,
wenn ich Dateien nach (v)fat kopiere: da erhalten alle Dateien einen
neuen (den aktuellen) Datums-/Zeitstempel. Versucht habe ich es mit cp,
mit konqueror und midnight commander. Wie kriege ich es hin, Dateien
nach vfat zu kopieren, so dass das ursprüngliche Datum erhalten wird?


Gruss
Monika
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Vaeth
10/02/2008 - 14:50 | Warnen spam
Monika Gutbrodt schrieb:

Wie kriege ich es hin, Dateien nach vfat zu kopieren,
so dass das ursprüngliche Datum erhalten wird?



Gar nicht.
Zumindest nicht in einer Zeitzone mit Sommerzeit, weil FAT nur
lokale Zeit kennt, der Kernel aber keine Sommerzeit sondern
nur einen globalen Offset kennt.
Einige "workarounds" (die aber andere Nachteile haben) wurden vor
einiger Zeit in de.comp.os.unix.linux.misc diskutiert.

Ähnliche fragen