Forums Neueste Beiträge
 

Dateidatum

20/02/2010 - 19:46 von Uli Schoch | Report spam
Hallo
Wenn ich mit dem Windows-XP-Explorer eine Fotos vom Fotoapparat auf die
Harddisk kopiere, so bekommt die JPG-Datei auf den HD als "Erstellungsdatum"
das aktuelle Datum und die Zeit des Kopiervorganges. Das "Geàndert am"-Datum
ist das Datum und die Uhrzeit der Foto-Aufnahme.
Wenn ich dasselbe mit Vista mache, sind beide Daten Kopierdatum und
Kopierzeit. Das ist sehr unschön, weil man dann nicht sieht, wann die Foto
aufgenommen wurde. Kann man dieses Verhalten irgendwo einstellen?

Gruss
Uli
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
21/02/2010 - 00:59 | Warnen spam
Uli Schoch typed:

Wenn ich dasselbe mit Vista mache, sind beide Daten Kopierdatum und
Kopierzeit. Das ist sehr unschön, weil man dann nicht sieht, wann die Foto
aufgenommen wurde. Kann man dieses Verhalten irgendwo einstellen?



Warum fragst Du dann nicht unter
news://msnews.microsoft.com/microso...ultimedia?
Unter Vista kannst Du Dir doch zusàtzlich das "Aufnahmedatum" für Bilder
und weitere Eigenschaften in der Detailansicht anzeigen lassen.
Details auswàhlen:
Im Bilderordner Organisieren => Layout => Menüleiste anhaken,
dann in der Menüleiste unter Ansicht => Details auswàhlen...
anklicken.

Eine Anleitung mit Screenshots gibt's hier:
http://www.helmrohr.de/Guides/Vista...rReset.htm

Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
http://www.helmrohr.de/

Ähnliche fragen