Dateien 1:1 zwischen Servern kopieren

05/02/2008 - 15:01 von Saladin | Report spam
Hallo,
ich möchte zwischen zwei Servern Dateien kopieren. Hier sollen auch
die Rechte mitgenommen werden (1:1). Muss ich dies mit scp machen oder
mit tar. Wie musste der Befehl aussehen ?
Vielen Dank
Saladin Hakverdi
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Schmarck
05/02/2008 - 15:12 | Warnen spam
Saladin wrote:

Hallo,
ich möchte zwischen zwei Servern Dateien kopieren. Hier sollen auch
die Rechte mitgenommen werden (1:1). Muss ich dies mit scp machen oder
mit tar.



Sofern es sich um viele Dateien handelt, würde ich sowieso
stark zu tar (oder cpio) raten, da scp "etwas" lahm ist, wenn
viele Dateien kopiert werden müssen. Ich würde das tar
dann auf stdout schreiben und per Pipe an ssh weiterreichen,
welches dann auf dem entfernten System das ganze auch wieder
an tar piped.

Wie musste der Befehl aussehen ?



Weil heute Dienstag ist...

tar cspf - -C /zu/sicherndes/verzeichnis . | ssh entfernter_rechner "tar xspf - -C /wohin/entpackt/werden/soll"

Alternativ könnte man auch darbüer nachdenken, rsync zu
verwenden, sofern die Kopieraktion mehrfach gemacht werden
soll.

Michael

Ähnliche fragen