Dateien aus mehreren Unterverzeichnissen verschieben?

11/11/2007 - 17:23 von i.hugo.k | Report spam
Hallo,

nach langem Googlen komme ich nicht weiter.
Folgende Situation in einem Verzeichnis mit
mehreren Unterverzeichnissen sind Dateien
die ich alle per script in ein gemeinsames
Verzeichnis haben möchte.
Bsp.

/foobar/barfoo1/datei1
/datein
/foobar/barfoo2/datei1
/datein
/foobar/barfoon/datei1
/datein

Dateien sollen jetzt alle nach

/foobar/weisdergeier/datei1
/datein

Die Quell Dateien und Verzeichnisse werden danach gelöscht.

Kann mir von den anwesenden Shell Gurus jemand
einen Tip in die richtige Richtung geben.

Danke Ingo
 

Lesen sie die antworten

#1 Paul Hink
11/11/2007 - 21:00 | Warnen spam
wrote:

nach langem Googlen komme ich nicht weiter. Folgende Situation in
einem Verzeichnis mit mehreren Unterverzeichnissen sind Dateien die
ich alle per script in ein gemeinsames Verzeichnis haben möchte. Bsp.

/foobar/barfoo1/datei1
/datein
/foobar/barfoo2/datei1
/datein
/foobar/barfoon/datei1
/datein

Dateien sollen jetzt alle nach

/foobar/weisdergeier/datei1
/datein

Die Quell Dateien und Verzeichnisse werden danach gelöscht.

Kann mir von den anwesenden Shell Gurus jemand einen Tip in die
richtige Richtung geben.



Sind identisch benannte Dateien in verschiedenen Verzeichnissen zu
berücksichtigen und wie soll ggf. dabei verfahren werden? Andernfalls
genügt etwas in dieser Art:

find /foobar/bar* -type f -exec mv '{}' /foobar/weisdergeier/ \;

Ähnliche fragen