Dateien die aus Outlook gespeichert werden sind für Macintosh Clients nicht sichtbar

29/01/2008 - 12:44 von Ralf Spindler | Report spam
Hallo,

habe hier ein etwas schràges Problem.
Speichert ein PC user (XP SP2 und Outlook 2003, Exchange Server 2003 Std)
einen Anhang auf einem Netzlaufwerk ist dieser für die Mac User nicht
sichtbar. Speichert er hingegen den Anhang erst lokal und kopiert ihn dann
auf das Netzlaufwerk ist alles wie es sein soll. Speichert er den Anhang aud
dem netzlaufwerk und bennent ihn dann um ist er ebenfalls sichtbar. Alle
Benutzer haben àndern Rechte. Jemand eine Idee?

Gruß Ralf Spindler
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
09/04/2008 - 11:37 | Warnen spam
Hi Ralf,

tritt das bei jedem Anhang auf oder sind nur bestimmte Dateiformate
betroffen? Wurden die Netzwerkverbindungen mal ueberprueft? Seit wann tritt
das Problem auf? Wurden Aenderungen an den Einstellungen vorgenommen? Ist
nur ein User betroffen oder mehrere?

MfG

Anke


"Ralf Spindler" wrote in message
news:
Hallo,

habe hier ein etwas schràges Problem.
Speichert ein PC user (XP SP2 und Outlook 2003, Exchange Server 2003 Std)
einen Anhang auf einem Netzlaufwerk ist dieser für die Mac User nicht
sichtbar. Speichert er hingegen den Anhang erst lokal und kopiert ihn dann
auf das Netzlaufwerk ist alles wie es sein soll. Speichert er den Anhang
aud dem netzlaufwerk und bennent ihn dann um ist er ebenfalls sichtbar.
Alle Benutzer haben àndern Rechte. Jemand eine Idee?

Gruß Ralf Spindler


Ähnliche fragen