Dateien löschen, Festplatte säubern

03/01/2008 - 20:41 von Thomas Bauer | Report spam
Hallo,

folgende Idee.
Ich erstelle in C# ein Programm, das mir je nach Konfiguration
*.log *.txt *.tmp *.dat Dateien löscht, die àlter als 60 Tage
(konfigurierbar) sind.

Das Programm lasse ich über Windows
-Aufgabenplanung - Vista
-Geplante Task - XP
einmal tàglich ausführen.

Wie mache ich das C# Programm am besten.


Grüße Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
03/01/2008 - 21:22 | Warnen spam
Hallo Thomas,

Ich erstelle in C# ein Programm, das mir je nach Konfiguration
*.log *.txt *.tmp *.dat Dateien löscht, die àlter als 60 Tage
(konfigurierbar) sind. Das Programm lasse ich über Windows
-Aufgabenplanung - Vista, -Geplante Task - XP
einmal tàglich ausführen.
Wie mache ich das C# Programm am besten.



Folgende Library ist empfehlenswert, obwohl die
noch erweitert werden muss, aber schon für die
meisten Dinge ausreichend ist:

[CodeProject: A New Task Scheduler Class Library for .NET]
http://www.codeproject.com/KB/cs/tsnewlib.aspx

Geht unter Vista wie auch unter XP, Vista, W2000/2003 genauso,
da auf die alten COM-Interfaces aufgebaut wird, die normal
im COM-Szenario immer kompatibel sind.
Unter Vista ggf. speziell auf die Berechtigungen und
UAC-Handling achten.

__________________
Allerdings solltest Du prüfen, ob es nicht sinnvoller
ist, diese Löschaktionen in Deine App, oder einen Dienst
zu stecken. Man macht das dann gern genau dann,
wenn das System bzw. die Prozessoren wenig Belastung haben.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen