Dateien löschen unter \Windows\Temp - geht das?

28/03/2009 - 09:51 von Dirk Albiez | Report spam
Hallo Experten,

ich habe hier auf meinem Rechner mehrere 100 Megabyte .TMP Dateien im
Windows-Temp Verzeichnis, die eigentlich nichts enthalten (sogenannte 0-Byte
Dateien).

Kann ich diese ohne Probleme löschen oder bringt das Vista 32-Bit aus dem
Ruder?


Gruß Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
28/03/2009 - 10:43 | Warnen spam
Dirk Albiez typed:
Hallo Experten,

ich habe hier auf meinem Rechner mehrere 100 Megabyte .TMP Dateien im
Windows-Temp Verzeichnis, die eigentlich nichts enthalten (sogenannte
0-Byte Dateien).

Kann ich diese ohne Probleme löschen oder bringt das Vista 32-Bit aus
dem Ruder?



Kannst Du löschen. Einige davon allerdings nicht, wenn sie in Benutzung
sind. Wenn Du magst, kannst Du mein Tool "Windows bereinigen" verwenden:
http://www.helmrohr.de/ftproot/Inst...leanUp.exe - per Rechtsklick
"Als Administrator" ausführen. Installiert ein Symbol "Shutdown" auf
dem Desktop. Bei Verwendung löscht es alle Dateien, die Windows nicht
mehr benötigt, danach kannst Du Windows damit herunterfahren.

Es werden die in VISTA enthaltenen Programme zum Löschen von TEMP-
und Internetdateien verwendet.

Helmut Rohrbeck [MVP]
http://www.helmrohr.de/Feedback.htm

Ähnliche fragen