Dateiformate vorgeben?

06/08/2008 - 13:56 von Ralf | Report spam
Ist es möglich bei manueller Synchronisation die Umwandlung von Dateien,
bspw. MP3 mit 320 kB/s in 128 kB/s zu erzwingen, ohne dass das Dateiformat
von MP3 in WMA geàndert wird? Dies genau geschieht nàmlich, wenn Dateien auf
meine Speicherkarte des T-Mobile Vario III synchronisiert werden und bspw.
von 192 kB/s (voher MP3) auf 128 kB/s umgewandelt werden. Dann wàhlt der
Media Player automatisch das WMA-Format.

Danke für jede Hilfe!
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
21/08/2008 - 13:58 | Warnen spam
Ist es möglich bei manueller Synchronisation die Umwandlung von Dateien,
bspw. MP3 mit 320 kB/s in 128 kB/s zu erzwingen, ohne dass das Dateiformat
von MP3 in WMA geàndert wird? Dies genau geschieht nàmlich, wenn Dateien
auf
meine Speicherkarte des T-Mobile Vario III synchronisiert werden und bspw.
von 192 kB/s (voher MP3) auf 128 kB/s umgewandelt werden. Dann wàhlt der
Media Player automatisch das WMA-Format.

Danke für jede Hilfe!



Hi Ralf,

welche Version wird denn genutzt? Von der Version ist auch abhaengig, welche
Dateiformate unterstuetzt werden.
Auf nachstehendem Link werden diese nochmals fuer die aufgelistet.

"Windows Media Player: Multimedia-Dateiformate"
http://support.microsoft.com/kb/316992/de


Der nachstehende Link gibt hilfreiche Tipps zum WMP, wobei unter dem Punkt
"Software/Tools fuer Audio-/Videobearbeitung und Audio-/Video-Konvertierung
weiterfuehrende Hinweise fuer das Konvertieren von Dateiformaten gegeben
werden.

"Rund um den Windows Media Player"
http://www.der-wmp.de/

MfG

Anke

Ähnliche fragen