Dateiinhalte aus Word kopieren

13/11/2008 - 17:18 von Schütt Sport | Report spam
Hallo NG,
wir möchten aus verschiedenen rtf Dateien den Inhalt in eine DB einlesen.
Leider haben wir Schwierigkeiten, die Formatierung mitzunehmen.
Als Zwischeninstanz wird Word geöffnet und der gesamte Inhalt markiert und
kopiert.
Leider scheitert es jetzt an dem Befehl
PasteAndFormat(wdFormatOriginalFormatting)

Hier mal der Scripttext:
Public Function wordöffnen()
Dim Word As Word.Application
Set Word = New Word.Application
Dim Worddoc As Word.Document
Dim rs As Recordset
Dim db As Database
Set db = CurrentDb()
Set rs = db.OpenRecordset("tbl_qupd_Product_discription", dbOpenDynaset)

rs.MoveFirst

Do While Not rs.EOF
rs.Edit
Set Worddoc = Word.Documents.Open("C:\Temp\html_dateientf\" &
rs.Fields("ARTNR") & ".rtf")
Worddoc.Activate
With Word.Selection
.WholeStory
.Copy
rs.Fields("products_description_rtf").Value =
.PasteAndFormat(wdFormatOriginalFormatting) <--
End With
rs.Update
rs.MoveNext
Word.Documents.Close

Loop

End Function

Danke schonmal für Eure Ideen,

Benjamin Lind
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
13/11/2008 - 17:30 | Warnen spam
Hallo Benjamin,

Schütt Sport schrieb:
wir möchten aus verschiedenen rtf Dateien den Inhalt in eine DB einlesen.
Leider haben wir Schwierigkeiten, die Formatierung mitzunehmen.



was spricht dagegen, die gesamte *.rtf-Datei als BLOB in der Datenbank
zu speichern?
Oder anders gefragt: Was habt ihr mit den so eingefügten Daten vor?

CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen