Forums Neueste Beiträge
 

Dateikonvertierungsproblem Word 2003

07/12/2007 - 18:33 von MichaK | Report spam
Hallo zusammen,

wenn ich mit Word 2000 eine .txt oder .csv Datei mit Umlauten oeffne,
funktioniert das einwandfrei.

Seit Word 2003 wird beim Oeffnen einer solche Datei der
Dateikonvertierungsassistent aufgerufen und die Textkodierung muss
ausgewaehlt werden und zwar bei jedem Oeffnen aufs Neue.

Kann man das aendern, so dass das Verhalten wieder dem von Word 2000
entspricht?

Danke und Gruss
Micha
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
08/12/2007 - 12:54 | Warnen spam
Hallo Micha,

"MichaK" schrieb im Newsbeitrag
news:

wenn ich mit Word 2000 eine .txt oder .csv Datei mit Umlauten
oeffne, funktioniert das einwandfrei. Seit Word 2003 wird beim
Oeffnen einer solche Datei der Dateikonvertierungsassistent aufge-
rufen und die Textkodierung muss ausgewaehlt werden und zwar
bei jedem Oeffnen aufs Neue.



ich gehe davon aus, dass die Option "Dateikonvertiertung beim Öffnen
bestàtigen" unter "Extras, Optionen, Allgemein" nicht aktiviert ist.

Nach meinen Informationen kann dieses Verhalten leider nicht veràndert
werden.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen