Dateimarken auswerten

16/11/2007 - 19:48 von Heinz Müller | Report spam
Hi,

meine Datei:

BEGIN_OBJECT

Marke1 JA_1

Marke2 JB_1
Marke2 JB_2


END_OBJECT
BEGIN_OBJECT

Marke1 JA_2

Marke2 JB_3
Marke2 JB_4


END_OBJECT
.
.

Zum Schluss sollte die Ausgabe so aussehen

JA_1;JB_1;JB_2
JA_2;JB_3;JB_4
..


Ich wurschtel mir da zurzeit einen mit sed ab, komme aber auf keinen grünen
Zweig!

Need help!

Danke!

Gruß
Heinz
 

Lesen sie die antworten

#1 Hauke Laging
17/11/2007 - 01:07 | Warnen spam
Heinz Müller schrieb am Freitag 16 November 2007 19:48:

Zum Schluss sollte die Ausgabe so aussehen

JA_1;JB_1;JB_2
JA_2;JB_3;JB_4
..


Ich wurschtel mir da zurzeit einen mit sed ab, komme aber auf
keinen grünen Zweig!



Vielleicht liegt das ja an der speziellen Eignung von sed fà¼r solche
Fà¤lle... ;-)

Wenn's auch was anderes sein darf:

awk -v erster=ja -v imblock=nein '/BEGIN_OBJECT/
{erster="ja";imblock="ja";}; /END_OBJECT/
{print "";imblock="nein";}; imblock=="ja" && NF==2 {if(erster=="ja")
erster="nein"; else printf "%s",";"; printf "%s",$2 }' file

:~/tmp> awk --version
GNU Awk 3.1.5g


CU

Hauke
http://www.hauke-laging.de/ideen/
http://www.hauke-laging.de/software/
http://zeitstempel-signatur.hauke-laging.de/
Wie können 59.054.087 Leute nur so dumm sein?

Ähnliche fragen