Dateinamen einlesen

06/03/2010 - 00:40 von Hans Dieter Kneip | Report spam
Hi

Ich versuche die Dateinamen eines Ordners so einzulesen, wie diese im
Augenblick vom Explorer angezeigt werden.

Die Sache ist die:
Ich mache mit einem Kumpel jàhrlich eine oder mehrer Wochen-Radtouren
durch unser schönes Land.
Er knipst, ich knipse.

Spàter werden dann beide Fotomengen in einen Ordner kopiert.
Schließlich ordnet mein Kumpel diese Dateien nach seinen Wünschen in der
Miniaturansicht, also nicht nach Namen, Größe, ... und diese Reihenfolge
soll erhalten bleiben.
Ich möchte diese Reihenfolge einlesen und die Fotos umbenennen, damit
diese Reihenfolge erhalten bleibt.
Z.B.:
Die Fotos stehen ursprünglich in der Reihenfolge BD01, BD02, BD03, ...
Kumpel Helmut ordnet aber BD14, BD02, BD01, BD25, ...
Diese Reihenfolge will ich so einlesen und die Dateien neu benamen, also
z.B.: Bild01 (BD14), Bild02 (BD02), Bild03 (BD01), ... und in einen
neuen Ordner speichern.

Ich hoffe daß es klar wird, was ich möchte.

Aber ich komme nicht zu Potte.

Vielleicht hat ja doch jemand eine Idee.

Gruß von Rhein und Mosel
Hans Dieter (Kneip)
 

Lesen sie die antworten

#1 Pegasus [MVP]
06/03/2010 - 13:20 | Warnen spam
"Hans Dieter Kneip" wrote in message
news:4b919661$
Hi

Ich versuche die Dateinamen eines Ordners so einzulesen, wie diese im
Augenblick vom Explorer angezeigt werden.

Die Sache ist die:
Ich mache mit einem Kumpel jàhrlich eine oder mehrer Wochen-Radtouren
durch unser schönes Land.
Er knipst, ich knipse.

Spàter werden dann beide Fotomengen in einen Ordner kopiert.
Schließlich ordnet mein Kumpel diese Dateien nach seinen Wünschen in der
Miniaturansicht, also nicht nach Namen, Größe, ... und diese Reihenfolge
soll erhalten bleiben.
Ich möchte diese Reihenfolge einlesen und die Fotos umbenennen, damit
diese Reihenfolge erhalten bleibt.
Z.B.:
Die Fotos stehen ursprünglich in der Reihenfolge BD01, BD02, BD03, ...
Kumpel Helmut ordnet aber BD14, BD02, BD01, BD25, ...
Diese Reihenfolge will ich so einlesen und die Dateien neu benamen, also
z.B.: Bild01 (BD14), Bild02 (BD02), Bild03 (BD01), ... und in einen neuen
Ordner speichern.

Ich hoffe daß es klar wird, was ich möchte.

Aber ich komme nicht zu Potte.

Vielleicht hat ja doch jemand eine Idee.

Gruß von Rhein und Mosel
Hans Dieter (Kneip)



Das kannst du so erledigen:
1. Die neuen Namen mit dem Program, das ich unten anfüge, in einen Array
einlesen.
2. Diesen Array nach deinen Wünschen sortieren.
3. Den Array durchlaufen und die Bilder neu benennen.

Wenn du bloss ein paar Dutzend Bilder hast, ist eine manuelle Umbenennung
wesentlich rascher. Anderseits ist so ein Progràmmchen eine hübsche Übung
fürs Wochenende . . .

'
'Extract .jpg meta data details
'
'List of properties
'== '1 Size
'2 Item type
'3 Date modified
'4 Date created
'5 Date accessed
'6 Attributes
'7 Offline status
'8 Offline availability
'9 Perceived type
'10 Owner
'11 Kind
'12 Date taken
'13 Contributing artists
'14 Album
'15 Year
'16 Genre
'17 Conductors
'18 Tags
'19 Rating
'20 Authors
'21 Title
'22 Subject
'23 Categories
'24 Comments
'25 Copyright
'26 #
'27 Length
'28 Bit rate
'29 Protected
'30 Camera model
'31 Dimensions
'32 Camera maker
'33 Company
'34 File description
'35 Program name
'36 Duration
'37 Is online
'38 Is recurring
'39 Location
'40 Optional attendee addresses

sFilename = "Nebelmeer.jpg"
sFolderPathspec = "d:\My Pictures\2007\Dec"
Set objShell = CreateObject ("Shell.Application")
Set objFolder = objShell.Namespace(sFolderPathspec)

For i = 1 To 40
wscript.echo strFileName, i, " ", _
objFolder.GetDetailsOf(objFolder.Parsename(sFileName), i)
Next

Ähnliche fragen