Dateitransfer, Adresbuch und iCal

18/11/2009 - 00:02 von Reindl Wolfgang | Report spam
Hallo,

gehe ich recht in der Annahme: wenn ich meine privaten Adressbuch- und
iCal- Daten vom eigenen Büro-Rechner (10.5.8) auf meinen
Benutzer-Account an einem fremden Rechner (ebenfalls 10.5.8) per
USB-Stick übertragen will, dann genügt es, im Büro
~user:library:Application Support:AdressBook (bzw ...:iCal) auf den
Stick zu schieben, am Zielrechner dann die entsprechenden Eintràge in
meinem user zu ersetzen? Oder hab' ich da einen Denkfehler? Oder gibt
mir der Leo nicht die Zugriffsrechte, daß ich die Dateien am Zielrechner
so mirnixdirnix per Finder ersetzen darf?
Die beiden Rechner sind über kein Netzwerk verbunden, der eigene ist vom
Strom und vom DSL getrennt, wenn ich vor dem fremden sitze.

Für sachdienliche Hinweise dankt
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 C.P. Kurz
18/11/2009 - 00:16 | Warnen spam
Probiers erstmal mit dem, was die Anwendungen dafür vorgesehen haben -
Export/Import bzw. Datensicherung.

Irgendwie komisch, dass Leute

~user:library:Application Support:AdressBook

aussprechen können, aber offenbar noch nie ins Menü ihrer Anwendungen
geschaut haben ;-)

- Carsten

Ähnliche fragen