Dateityp erkennen: ZIP, ARJ, TXT

23/01/2013 - 10:00 von Birgit Mairhofer | Report spam
Hallo,

ich muß fremde Dateien verarbeiten, die unterschiedliche Art haben
können. Manchmal reiner Text, manchmal ZIP und manchmal ARJ(32).

Wie kann ich anhand des Inhaltes feststellen, um welchen Typ es sich
handelt? Bei ZIPs sind ja wohl immer die Zeichen 'PK' am Dateianfang.

Könnte mir bitte jemand Infos geben, wie die Dateien strukturiert sind,
falls möglich?

Vielen Dank im voraus!
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Bartheld
23/01/2013 - 10:29 | Warnen spam
Hallo!

On Wed, 23 Jan 2013 10:00:03 +0100, Birgit Mairhofer wrote:
Wie kann ich anhand des Inhaltes feststellen, um welchen Typ es sich
handelt? Bei ZIPs sind ja wohl immer die Zeichen 'PK' am Dateianfang.



Frage: Mußt/willst Du unbedingt anhand des Inhalts feststellen, worum es
sich handelt? Ggfs. kannst Du ja auch die Win32-APIs benutzen. Leider ist
mir entfallen, wie das genau ging - ich schaue gelegentlich mal nach, was
ich anlàßlich dieses Themas damals getrieben habe.

Könnte mir bitte jemand Infos geben, wie die Dateien strukturiert sind,
falls möglich?



Falls Du es wirklich zu Fuß versuchen willst:

http://www.pkware.com/documents/cas...PPNOTE.TXT
http://www.fileformat.info/format/zip/corion.htm
http://www.fileformat.info/format/arj/corion.htm

Äh, und, ja, "Textdateien" gibts ja auch unterschiedliche. Sobald Du Dich
also für Unicode interessierst, wirds ohnehin schon wieder kitzlig. Du
erinnerst Dich, was passierte, wenn man eine ASCII-Datei mit Inhalt "Alle
merkwürdigen Dinge haben Gründe" mit dem ollen Notepad öffnete? Ja, das
kommt davon, wenn man aus dem Inhalt auf das Format schließt.

Ciao,
Volker

@: I N F O at B A R T H E L D dot N E T
3W: www.bartheld.net

Ähnliche fragen