Dateitypen

27/05/2009 - 09:23 von Lorenz | Report spam
Unter Windows XP gab es ein Register "Dateitypen" bei den Ordneroptionen, wo
man das Verhalten steuern kann, wenn z.B. ein Worddokument im
Internet-Explorer Fenster sich nicht im Browser Fenster öffnen soll, sonder
als komplette Anwendung im eigenen Programm-Fenster.
Ich finde diese Funktion unter Vista nicht mehr um dieses Verhalten von
Applikationen zu steuern
Vielen Dank für ein Feedback Lorenz Beyeler
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Bauer
27/05/2009 - 10:28 | Warnen spam
Lorenz wrote:

Unter Windows XP gab es ein Register "Dateitypen" bei den Ordneroptionen, wo
man das Verhalten steuern kann, wenn z.B. ein Worddokument im
Internet-Explorer Fenster sich nicht im Browser Fenster öffnen soll, sonder
als komplette Anwendung im eigenen Programm-Fenster.
Ich finde diese Funktion unter Vista nicht mehr um dieses Verhalten von
Applikationen zu steuern
Vielen Dank für ein Feedback Lorenz Beyeler



"Start, Standardprogramme, Dateityp oder Protokoll einem Programm
zuordnen".

Freundliche Grüße
Wolfgang
http://www.wolfgang-bauer.at http://www.cj-web.de/40tude-dialog-faq/faq.html
40tude-Dialog DER Newsreader unter Windows http://dialog.datalist.org/
Newsgruppe news:de.comm.software.40tude-dialog
40tude-Dialog Scriptwerkstatt http://4ds.siteboard.eu/

Ähnliche fragen