Dateitypenerkennung

29/06/2010 - 20:56 von Thomas (Pronto) Wildgruber | Report spam
Hi Group,

zu Test- und Dokumenationszwecken habe ich gerade unter Windows 7
versucht eine beliebige Datei in eine .exe Datei umzubenennen und dabei
ist mir aufgefallen, dass Windows immer noch den ursprünglichen
Dateitypen (zB Textdokument) erkennt.

Zumindest bis XP war es doch so, dass Windows den Dateityp immer
aufgrund der Dateiendung identifiziert. Hat sich das nun geàndert? Wenn
ja, wo nimmt Windows nun die Information her, um welchen Dateityp es
sich handelt?

Bye Tom
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainald Taesler
30/06/2010 - 05:39 | Warnen spam
Thomas (Pronto) Wildgruber wrote:

zu Test- und Dokumenationszwecken habe ich gerade unter Windows 7
versucht eine beliebige Datei in eine .exe Datei umzubenennen und
dabei ist mir aufgefallen, dass Windows immer noch den ursprünglichen
Dateitypen (zB Textdokument) erkennt.

Zumindest bis XP war es doch so, dass Windows den Dateityp immer
aufgrund der Dateiendung identifiziert. Hat sich das nun geàndert?
Wenn ja, wo nimmt Windows nun die Information her, um welchen
Dateityp es sich handelt?



Hallo Thomas,
hast Du noch nicht mitgekriegt, daß ab morgen hier "total tote Hose"
sein wird?

Diese NewsGroup ist, wenngleich von MS momentan noch nicht *endgültig*
abgeschaltet, de facto tot. Lies dich bei Christoph Schneegans
http://schneegans.de/usenet/microsoft-umzug/
und Ottmar Freudenberger
http://patch-info.de/artikel/2010/05/05/849
ein.

Ansonsten:
(a) Zu einer aktiven Gruppe wechseln.
Als Ersatz für die Gruppen aus der MS-Vista Hierarchie vorzugsweise
de.comp.os.ms-windows.misc

(b) Die Foren von MS besuchen.
(aa) Über den Browser:
http://social.answers.microsoft.com...ndowsvista

(bb) Mit jedem üblichen NewsReader und sogar WLM:
Die "Community Forums NNTP bridge
http://communitybridge.codeplex.com/
runterladen und installieren,
Anwendung starten, danach den NewsReader.

Rainald

Ähnliche fragen