Dateiupdate mit xcopy funktioniert nur eingeschränkt

08/10/2007 - 11:03 von RobertRoggenbuck | Report spam
Ich habe ein Batch-Programm zur Datensicherung geschrieben. Dabei möchte ich
natürlich nur Dateien kopieren, die sich geàndert haben. Mit der xcopy-Option
/D geht das eigentlich. Bei mir jedoch nur wenn ich von einem FAT32 Laufwerk
nach NTFS kopiere. Es geht nicht wenn ich von NTFS nach NFTS kopiere. So
sieht das bei mir zur Zeit aus:

xcopy D:\ H:\Backup\Exchange\ /I /S /E /R /D /V /Y /EXCLUDE:exclude.lst
xcopy G:\ H:\Backup\Data\ /I /S /E /R /D /V /Y /EXCLUDE:exclude.lst

Wobei D: ein FAT32 Laufwerk ist und G: und H: NTFS (H: ist ein Netzlaufwerk,
das über Samba eingebunden ist).
Wie gesagt, Kopieren funktioniert in beide Fàllen. Jedoch von G: nach H: hat
der Schalter /D keinen Effekt und es werden immer alle Dateien kopiert.

Mache ich da was falsch? Ist das ein Bug? Oder ein Feature?

Grüße

Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Engelke [MVP Windows Server]
08/10/2007 - 12:03 | Warnen spam
Hallo Robert,
"RobertRoggenbuck" wrote in
message news:
Ich habe ein Batch-Programm zur Datensicherung geschrieben. Dabei möchte
ich
natürlich nur Dateien kopieren, die sich geàndert haben. Mit der
xcopy-Option
/D geht das eigentlich. Bei mir jedoch nur wenn ich von einem FAT32
Laufwerk
nach NTFS kopiere. Es geht nicht wenn ich von NTFS nach NFTS kopiere. So
sieht das bei mir zur Zeit aus:

xcopy D:\ H:\Backup\Exchange\ /I /S /E /R /D /V /Y /EXCLUDE:exclude.lst
xcopy G:\ H:\Backup\Data\ /I /S /E /R /D /V /Y /EXCLUDE:exclude.lst

Wobei D: ein FAT32 Laufwerk ist und G: und H: NTFS (H: ist ein
Netzlaufwerk,
das über Samba eingebunden ist).
Wie gesagt, Kopieren funktioniert in beide Fàllen. Jedoch von G: nach H:
hat
der Schalter /D keinen Effekt und es werden immer alle Dateien kopiert.

Mache ich da was falsch? Ist das ein Bug? Oder ein Feature?



koennte es sein, dass die Rechner irgendwelche Zeitdifferenzen haben?
Unterschiedliche Zeitzonen vielleicht?
Wenn Du Dir die Dateien vom XP-Rechner aus mit dem DIR-Befehl anschaust, ist
dann der Zeitstempel identisch?
Ich koennte mir auch vorstellen, dass bei geaendertem Verzeichnisdatum alle
Inhalte des Verzeichnisses mitwandern.
Ansonsten probiere doch mal ROBOCOPY aus. Das ist nicht nur robuster,
sondern auch flexibler und auskunftsfreudiger.
Viele Gruesse
Olaf

Ähnliche fragen