Dateizugriff

27/08/2007 - 13:10 von Volkmar Smolnik | Report spam
Wenn ich eine beliebige, in meinem Fall halt EXCEL Datei öffne die bereits
von einem anderen Benutzer bearbeitet wird erhalte ich eine Meldung

"Die Datei XYZ ist zum Bearbeiten durch Benutzer_ABC gesperrt"

mit den Schaltflàchen Benachrichtigen, Schreibgeschützt, und Abbrechen.
So weit so gut. Wenn ich die gleiche Datei mit VBA öffne ist die se Datei
schreibgeschützt. D.h. ich kannzwar über die ReadOnly Eigenschaft feststellen
dass die Datei bereits geöffnet wurde, allerdings finde ich keine Möglichkeit
festzustellen WER die Datei blockiert.

Weiß irgenwer eine Lösung für dieses Problem?

Vielen Dank
Volkmar
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Jakob
27/08/2007 - 13:27 | Warnen spam
Am Mon, 27 Aug 2007 04:10:04 -0700 schrieb Volkmar Smolnik:

Wenn ich eine beliebige, in meinem Fall halt EXCEL Datei öffne die bereits
von einem anderen Benutzer bearbeitet wird erhalte ich eine Meldung

"Die Datei XYZ ist zum Bearbeiten durch Benutzer_ABC gesperrt"

mit den Schaltflàchen Benachrichtigen, Schreibgeschützt, und Abbrechen.
So weit so gut. Wenn ich die gleiche Datei mit VBA öffne ist die se Datei
schreibgeschützt. D.h. ich kannzwar über die ReadOnly Eigenschaft feststellen
dass die Datei bereits geöffnet wurde, allerdings finde ich keine Möglichkeit
festzustellen WER die Datei blockiert.

Weiß irgenwer eine Lösung für dieses Problem?

Vielen Dank
Volkmar



Hallo Volkmar,

Deine Frage widerspricht sich ein wenig,

denn wenn Du einerseits schreibst, daß die Meldung
Datei " durch Benutzer_ABC gesperrt" ausgegeben wird,
dann müßte doch klar sein, wer Benutzer_ABC ist.

Frage mal Deine Netzwerk-Administrator, der wird Dir
dann schon sagen können wer "ABC" ist.

MfG
Robert

Ähnliche fragen