Forums Neueste Beiträge
 

Dateizugriff

14/11/2012 - 18:39 von Thomas Richter | Report spam
Hallo,

nach Installation von Word Starter 2010
wurden alle Laufwerke mit Schreibschutz versehen.
Wie soll man da z.B. backups machen können?

Ist das eine typische Zwangsjacke von MS-Office?

Kann man MS-Produkte installieren, ohne daß einem vorgeschrieben wird,
daß man nur in einen bestimmten Ordner (Dokumente) schreiben darf?

Ich hab das alles wieder deinstalliert und suche nun
nach Office-Alternativen.

Was für ein Albtraum ...

th
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
15/11/2012 - 15:54 | Warnen spam
Hallo,

nach Installation von Word Starter 2010
wurden alle Laufwerke mit Schreibschutz versehen.
Wie soll man da z.B. backups machen können?



mit Starter kenne ich mich nicht aus. Gibt es dort nicht die
Möglichkeit, in den Word-Optionen über das "Sicherheitscenter" die
"Vertrauenswürdigen Speicherorte" festzulegen?

Ist das eine typische Zwangsjacke von MS-Office?



Einerseits wird Sicherheit gefordert, andererseits empfindet man sie
als Zwangsjacke. Was denn nun? Kaum jemand sorgt nach einer
Office-Installation selbst für Sicherheit. Insofern finde ich es okay,
wenn man sich umgekehrt ggf. um eine Lockerung kümmern muss. Allerdings
dürfte es benutzerfreundlicher sein.

Ich hab das alles wieder deinstalliert und suche
nun nach Office-Alternativen.



Was spricht gegen Open Office?

Viele Grüße
Lisa [MS MVP Word]

Ähnliche fragen