Dateizugriff verweigert trotz Zertifikat

09/04/2008 - 00:00 von Mark Schomer | Report spam
Hallo,

nachdem ich XP Prof von einem Backup wiedergestellt habe, habe ich
keinen Zugriff mehr auf EFS-verschlüsselte Dateien.

Das nötige Zertifikat wird unter Internetoptionen->Inhalte->Zertifikate
angezeigt. Der Fingerabdruck stimmt überein.

Unter dem gleichen Benutzernamen sind zwei weitere Zertfikate für EFS
mit anderen Fingerabdrücken vorhanden, weil ich die auf anderen Rechnern
erstellt habe.

Kann es sein, dass XP das falsche Zertifikat benutzt, weil es vielleicht
nur das erste aus der Liste probiert?

Kann man festlegen, welches Zertifikat benutzt werden soll?

Mark
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
23/04/2008 - 13:15 | Warnen spam
Hi Mark,

habe hier mal zwei Links zu EFS-Verschluesselungen und die damit
zusammenhaengenden Zertifikate. vielleicht hilft das weiter.

Vorgehensweisen bei Verwendung des Verschluesselnden Dataisystems:
http://support.microsoft.com/defaul...mp;sd=tech

Encrypted File System (EFS) - eingebaute Sicherheit:
http://www.different-thinking.de/efs.php

MfG

Anke


"Mark Schomer" wrote in message
news:47fbeae6$0$628$
Hallo,

nachdem ich XP Prof von einem Backup wiedergestellt habe, habe ich keinen
Zugriff mehr auf EFS-verschlüsselte Dateien.

Das nötige Zertifikat wird unter Internetoptionen->Inhalte->Zertifikate
angezeigt. Der Fingerabdruck stimmt überein.

Unter dem gleichen Benutzernamen sind zwei weitere Zertfikate für EFS mit
anderen Fingerabdrücken vorhanden, weil ich die auf anderen Rechnern
erstellt habe.

Kann es sein, dass XP das falsche Zertifikat benutzt, weil es vielleicht
nur das erste aus der Liste probiert?

Kann man festlegen, welches Zertifikat benutzt werden soll?

Mark

Ähnliche fragen