Dateizugriffsproblem

12/05/2013 - 15:42 von henry albrecht | Report spam
Hallo

Ich erlebe gerade etwas, das ich nicht nachvollziehen kann. Ich würde
mich freuen, wenn jemand eine Idee hat, wo ich suchen könnte:

Mein System: Win7 32 Bit


Wenn ich mit dem Watcom oder auch mit dem VC++ compiliere geht das
zunàchst. Wenn ich das soeben compilierte Programm dann starte, wieder
beende und dann den Quellcode etwas àndere, làsst es sich vorerst nicht
mehr compilieren: Zugriff verweigert. Die Datei làsst sich dann auch
nicht löschen. Erst nach ein paar Minuten ist der Zugriff wieder
möglich: Ich selbst tue nichts.

So etwas gab es hier noch nie.

Ich habe den Pfad mit Procmon beobachtet. Dem Protokoll kann ich keine
hilfreichen Hinweise entnehmen.

Ich frage hier, weil es mit Programmierung nichts zu tun hat. Es
betrifft das System.


Eine erste Idee könnte sein: Da mein System ansonsten keinerlei Probleme
macht, und laufend Dateien erzeugt, gelöscht und überschrieben werden,
scheint es etwas mit diesen beiden Punkten zu tun zu haben:

1. Ausführbares Programm
2. Dieses Programm soll überschrieben werden, nachdem es gerade aktiv war.

Ein Test bestàtigt es: Ich kopiere ein Programm in ein beliebiges
Verzeichnis. Dieses Programm kann ich mit dem Original problemlos
überschreiben. Starte ich es aber und beende es wieder, làsst es sich
einige Minuten nicht mehr überschreiben.

Das war vorher noch nie. Und es stört beim programmmieren.

Als AV-Software setze ich AVAST ein. Den habe ich testweise deaktviert.


Ist mit den Windows-Updates der letzten Zeit etwas entsprechendes
hinzugekommen? Eine neuer Schutzmechanismus?




 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Bauer
12/05/2013 - 15:58 | Warnen spam
henry albrecht schrieb:

Hallo

Wenn ich mit dem Watcom oder auch mit dem VC++ compiliere geht das
zunàchst. Wenn ich das soeben compilierte Programm dann starte, wieder
beende und dann den Quellcode etwas àndere, làsst es sich vorerst nicht
mehr compilieren: Zugriff verweigert. Die Datei làsst sich dann auch
nicht löschen. Erst nach ein paar Minuten ist der Zugriff wieder
möglich: Ich selbst tue nichts.



Hast Du mal in den Taskmanager geschaut? Vielleicht braucht das Programm
diese Zeit um den Task zu beenden.

Wolfgang
Die 40tude-Dialog FAQ http://www.wolfgang-bauer.at/4td_faq/
Raady's 40tude-Dialog - Archiv! http://kh-rademacher.de/4d/
(M)eine Seite für 40tude Dialog http://4d.vollmeier.at/
http://www.wolfgang-bauer.at

Ähnliche fragen