Daten aktualisieren

13/01/2009 - 17:50 von don H. Lee | Report spam
Hallo newsgroup

Ich habe diesen Beitrag bereits in der englischen ng gepostet aber
wahrscheinlich ist mein Englisch so schlecht, dass niemand dazu antworten
(kann).

Eine kurze Frage zu Textboxen in Forms, welche mittels ControlSource auf
eine Zelle in Excel zeigen:

Nachdem ein Wert eingetragen wurde, validiere ich den Wert im Exit-Ereignis
der Textbox.
Der Effekt: Wenn etwas in der Exit-Routine korrigiert wurde (z.B.
MeineTextbox.Text = "NeuerWert"), dann wird das aber nicht mehr auf die
Zelle in der Tabelle geschrieben, sofern ich nicht nochmals selbst
reinklicke und was àndere/erweitere.

Kann ich Excel forcieren die Daten nochmals runter zu schreiben, ohne dass
ich mit Code Hand anlegen muss?

Herzlichen Dank.

Gruss

D.H. Lee
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
13/01/2009 - 18:49 | Warnen spam
Grüezi don

don H. Lee schrieb am 13.01.2009

Eine kurze Frage zu Textboxen in Forms, welche mittels ControlSource auf
eine Zelle in Excel zeigen:

Nachdem ein Wert eingetragen wurde, validiere ich den Wert im Exit-Ereignis
der Textbox.
Der Effekt: Wenn etwas in der Exit-Routine korrigiert wurde (z.B.
MeineTextbox.Text = "NeuerWert"), dann wird das aber nicht mehr auf die
Zelle in der Tabelle geschrieben, sofern ich nicht nochmals selbst
reinklicke und was àndere/erweitere.

Kann ich Excel forcieren die Daten nochmals runter zu schreiben, ohne dass
ich mit Code Hand anlegen muss?



Wenn Du eh in der Exit-Routine VBA-Code drin hast, dann kannst Du nach der
Korrektur doch den Werg auch gleich per VBA in die betreffende Zelle
übertragen.

...das würde dir auch ein paar andere Probleme lösen, über die wir uns hier
schon unterhalten haben.

Die direkte Verknüpfung mit einer Zelle (in einer UF IMO eigentlich eher
ungewöhnlich, diese Art er Verknüpfung) reagiert offenbar nicht auf die
Bearbeitung mit VBA.


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel (@Laptop)

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2000 SP-3]

Ähnliche fragen