Daten aus mehreren Tabellen zusammenstellen

02/11/2007 - 09:52 von Martin Nadoll | Report spam
Hallo,

ich habe ca. 100 Excel-Tabellen in jeweils einer eigenen Datei. Jede Tabelle
hat etwa 65 Spalten (nicht immer gleich), die auch unterschiedlich benannt
sind und ca. 100 Datensàtze (auch unterschiedlich).

Ich suche nach einer einfachen Methode, schnell (mit ein paar Mausklicks)
Daten zusammenzuführen.

Z.B. aus den Tabellen 4,5 und 35 die Spalte 3,16,17 und 25 und hiervon dann
die Datensàtze 12,13 und 20 bis 35.
Die nàchste Anfrage dann im Prinzip genau so nur mit anderen Zahlen usw.

Gibt es da eine Möglichkeit, die auch ich verstehe, obwohl ich kein großer
Makro-Spezialist bin?
Mir schwebt vor, dass ich die oben genannten Zahlen irgendwo (in eine neue
Excel-Datei?) einfüge und dann die Daten zusammengesucht werden (Datei
öffnen, Daten entnehmen und in meiner neuen Datei in Tabellenform anzeigen).

Bin dankbar für jeden Tipp in die richtige Richtung.

Martin Nadoll
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
02/11/2007 - 10:10 | Warnen spam
Für Verknüpfungen (am besten ganze Spalten oder Zeilen, da das schneller
geht) brauchst Du da sehr viel Logistik.

Ideal für Deine Aufgabe ist eine Pivot-Tabelle mit "mehreren
Konsolidierungsbereichen". In ihr steuerst Du dann direkt, welche Zeilen und
Spalten mit welchen Unterbedingungen Du siehst.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen